Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Dekoideen für den Herbst

Tipps und Tricks für die eigenen vier Wände und den Balkon!

Die Tage werden kürzer, draußen ist es nass und stürmisch und die dicken Pullis werden wieder aus dem Kleiderschrank geholt – ab hier beginnt die wunderschöne Herbstzeit. Dabei verbringen die meisten Menschen standesgemäß zur Herbstzeit mehr Zeit in den eigenen vier Wänden. Um mehr Behaglichkeit und Gemütlichkeit zu versprühen, dürfen natürlich auch die richtigen Dekorationen nicht fehlen. Dabei gelingt es mit verschiedenen Materialien aus der Natur und dem Dekoladen, den Herbst auch in das heimische Domizil zu bringen. Warme Herbstfarben, schöne Kerzen und herbstliche Blätter passen perfekt zu dieser Jahreszeit und ermöglichen es die nun kühleren und dunkleren Tage in vollen Zügen zu genießen. Was es zu einem schönen und gemütlichen Herbst braucht, haben wir Ihnen im Folgenden Ratgeber zusammengefasst. So erhalten Sie hier eine Reihe von Tipps und Tricks, um die Mietwohnung und den Balkon herbstlich zu dekorieren.

Die geeignete Wohnung finden als Basis für Gemütlichkeit und Komfort

Der eigene Wohnraum spielt bei der Behaglichkeit und dem Wohlfühlfaktor eine entscheidende Rolle. Schließlich erlebt man in den eigenen vier Wänden so einige freudige Ereignisse wie gemütliche Abende mit der Familie, Geburtstagsfeiern oder gemeinsame Weihnachtsfeste. Demnach sollte man die Wahl der richtigen Mietwohnung nicht dem Zufall überlassen. Die Wohnungen von GCP bieten Bewohnern alles, um ihren Lebensmittelpunkt dorthin zu verlegen. So geht es zunächst darum, die richtige Wohnung für entspannte Wohlfühlmomente zu finden.

Was macht den Herbst schön?

Der Herbst gilt als Vorbote der Winterzeit – die Tage werden kürzer, es wird draußen schneller dunkler, so dass die eigenen vier Wände einen deutlich höheren Stellenwert einnehmen. Wenn draußen die Blätter von den Bäumen fallen und es stürmt und regnet, gibt es nichts Schöneres als es sich in einem schön dekorierten Zuhause bequem zu machen. Dabei sind es vor allem verschiedene Dekorationen und kleine Eyecatcher im heimischen Domizil, welche die Herbstzeit erst so richtig gemütlich machen.

Was blüht im Herbst auf dem Balkon?

Mit dem Ende der Sommerzeit sollte auch die Bepflanzung auf dem heimischen Balkon verändert werden. Denn bereits zu Beginn des Herbstes sind die meisten Topfpflanzen aus dem Sommer unansehnlich geworden, so dass ein neuer Blickfang für den Balkon hermuss. Hier eignen sich Pflanzen wie Heidekraut, Silberdraht, Chrysanthemen und Alpenveilchen, welche zusammen ein schönes und buntes Bild ergeben.

Welche Materialien für die Herbstdeko verwenden?

Es ist ratsam vor dem großen Umdekorieren die eigenen vier Wände auf Vordermann zu bringen. Dabei gelingt es auch die Mietwohnung ökologisch zu putzen und die Umwelt zu schonen. Erst dann sollte man mit dem Dekorieren in schönen Herbstfarben beginnen. Hier dienen unterschiedliche Wohnaccessoires und Wohntextilien zur Herbstdekoration. So gelingt es mit einem selbst gebastelten Herbstkranz aus Zweigen und Kastanien oder gemütlichen Kissen in Farben wie braun, orange oder rot den Herbst in das eigene Zuhause zu bringen.

Wie bringe ich schöne Lichtquellen in meine Herbstdeko?

Ein schöner Tipp zur Herbstzeit sind gemütliche Kerzen und warme Lichtakzente. Um eine gemütliche Lichtatmosphäre zu erzeugen, gilt es möglichst viele dezente Lichtquellen im Wohnraum zu platzieren. Diese Lichtakzente sorgen gleich für eine deutliche gemütlichere Stimmung, wo es sich komfortabel mit der Kuscheldecke und einer Tasse bequem machen lässt.