Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Unilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Bestile – Maritima sky
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Ethanolkamine

Sorgen Sie für eine angenehme Stimmung

Besonders im Winter, wenn die Tage wieder kürzer werden und die Temperaturen sinken, sehnen wir uns nach Gemütlichkeit. Das wohlige Flackern eines Kaminfeuers und das Spiel der Flammen tragen maßgeblich dazu bei. Doch nicht jede Wohnung bringt die Voraussetzungen für eine herkömmliche Feuerstätte mit sich. Ethanolkamine sind dafür eine empfehlenswerte Alternative. In diesem Artikel erfahren Sie, was sie ausmacht und welche Vorteile sie bieten.

Was ist ein Ethanolkamin?

Optisch hat ein Ethanolkamin recht viel Ähnlichkeit mit einem Holzkamin. Doch es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden Kaminarten: Wie der Name schon vermuten lässt, betreiben Sie einen Ethanolkamin mit Ethanol. Der Brennstoff sorgt für schöne Flammen, die lange brennen.
Der Ofen besteht aus dem Ethanol-Brenner, einem Grundträger, einem Löschmechanismus sowie einer Sicherheitswanne. Die Komponenten befinden sich in der sogenannten Brennkammer. Um das Ethanol in der Brennkammer zu entzünden, sollten Sie einen Sicherheitsabstand wahren und ein Stabfeuerzeug verwenden.

Ethanolkamine für jeden Einrichtungsstil

Ethanolkamine erhalten Sie in den verschiedensten Ausführungen, Farben und Größen. So finden Sie genau das Modell, das in Ihr Raumkonzept passt. Für Freunde des klassischen Holzkamins bieten sich Ethanolkamine an, die einen Kaminsims besitzen. Daneben gibt es Eckkamine, die besonders in Zimmern praktisch sind, die nur wenig Stellfläche zur Verfügung haben.
Ganz modern wird es mit freistehenden Kaminen. Da Sie keinen Anschluss für einen Schornstein berücksichtigen müssen, stellen Sie einen Ethanolkamin einfach dort auf, wo er Ihnen am besten gefällt. Er ist sogar für den Außenbereich geeignet, etwa in einem Wintergarten oder auf Ihrer Terrasse. Ob eckig, rund oder als Feuerschale ‒ Sie haben die freie Auswahl.

Vorteile eines Ethanolkamins

Ethanolkamine sehen nicht nur modern aus, sie bringen auch viele Vorteile mit sich:

  • Ethanol erhalten Sie in praktischen Flaschen, mit denen Sie die Brennkammer bei Bedarf einfach auffüllen können. Damit ersparen Sie sich das lästige Hineintragen von Holz ‒ und gleichzeitig eine Menge Schmutz von den Holzspänen und der Kaminasche.
  • Der Brennstoff wird aus Pflanzenfasern, wie sie beispielsweise in Zuckerrüben vorkommen, gewonnen. Das macht ihn zu einem umweltfreundlichen Energieträger.
  • Bei der Verbrennung von Ethanol entsteht kein Rauch und es bleiben keinerlei Rückstände zurück.
  • Für einen Ethanolkamin benötigen Sie keinen Schornstein, daher sind Sie völlig flexibel, was den Standort betrifft. Integrieren Sie ihn stilvoll in Ihre Raumaufteilung.

Wie baue ich einen Ethanolkamin ein?

Die Montage eines Ethanolkamins richtet sich nach der Kaminart, die Sie gewählt haben. Wandkamine befestigen Sie mithilfe einer passenden Leiste beziehungsweise eines Gestells an der vorgesehenen Wand. Bei Tapeten oder sonstigen brennbaren Untergründen sorgt eine Brandschutzplatte zusätzlich für Sicherheit. Setzen Sie sie zwischen der Wand und dem Kamin ein.
Freistehende Kamine stellen Sie an der von Ihnen gewählten Stelle auf. Da das Ethanol keine Verbrennungsrückstände hinterlässt, können Sie die Position frei wählen.
Beim Einbau sollten Sie allerdings gängige Sicherheitsabstände zu Ihren Möbeln und besonders zu Gardinen wahren. So nehmen Sie Ihren Ethanolkamin sicher in Betrieb und erfreuen sich an der wohligen Atmosphäre.