Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Unilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Vives - Bali
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Der Kaminofen für Singles und Berufstätige

Angenehme Wärme für den kleineren Wohnraum

Berufstätige Singles haben oft wenig Zeit und noch weniger Platz in der Wohnung. Doch wie jeder Mensch haben auch sie das Bedürfnis nach Wärme und Geborgenheit in den eigenen vier Wänden. Gerade in der kalten Jahreszeit spendet ein Kaminofen nicht nur Wärme, sondern erzeugt besondere Gemütlichkeit – doch in vielen Wohnungen entfällt dieser spezielle Komfort aus Platzgründen. Für den Ofenbauer Hase Grund genug, einen Kaminofen zu entwickeln, der auch ins kleinste Apartment passt und schnell eine behagliche Atmosphäre schafft. Das Ergebnis: der kompakte Kaminofen „Akaba”. Durch sein geradliniges Design ist das Einrichtungselement modern und zeitlos zugleich. Der Stahlofen ist in den Farben Silbergrau, Schwarz und Umbra, einem dunklen Braunton, erhältlich. Außerdem wird der Keramiksockel des Kaminofens in vielen unterschiedlichen Farbtönen angeboten. So lässt sich der Ofen farblich perfekt auf jede Wohnungseinrichtung abstimmen. Mit 41 mal 41 Zentimetern Grundfläche ist das Modell der kleinste Kaminofen, den Hase bislang gebaut hat. „Akaba” ist mit einer Heizleistung von 2,1 bis 4,2 Kilowatt pro Stunde dem niedrigeren Wärmebedarf kleinerer Wohnräume angepasst und schafft somit ein rundum angenehmes Klima. Bereits drei Kilogramm Holz reichen aus, damit das Feuer drei Stunden lang brennen kann. Genug Zeit, um nach einem langen Arbeitstag noch ein wenig zu entspannen und die gemütliche Atmosphäre sowie das Geräusch knisternder Holzscheite zu genießen. Den Kaminofen gibt es in zwei Ausführungen – als raumluftabhängige Standardversion und als zertifiziertes, raumluftunabhängiges Modell. Letzteres bietet sich insbesondere für Niedrigenergiehäuser mit Lüftungsanlagen an. „Made in Germany” erfüllt der kleinformatige Kaminofen alle Anforderungen in puncto Qualität und Langlebigkeit. Mehr unter www.hase-epr.de