prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Faszinierendes Sounderlebnis

Aktivboxen sind die idealen Lautsprecher für das digitale Musikzeitalter

Die Schallplatte steht zwar bei vielen noch immer als prestigeträchtige Trophäe ganz oben im Regal, doch ist sie längst schon nicht mehr für musikalische Zwecke im Einsatz. Auch ihrem Nachfolger - der CD - ergeht es in vielen Haushalten schon ähnlich. Wer heutzutage seine Lieblingssongs zusammenstellen möchte, macht in der Regel von Musikstreaming-Diensten wie Spotify, Deezer oder Google Music Gebrauch und lässt die Lieder über Smartphone, Tablet oder Computer abspielen. Ebenso kommt die neue Generation von Fernsehgeräten und Blu-ray-Playern bei der Musikwiedergabe immer häufiger zum Einsatz. Je schneller und einfacher der Ohrwurm erklingt, desto besser. Eingefleischten Musikfans ist dies jedoch längst nicht genug - denn wie so oft im Leben spielt auch hier der richtige "Tonfall" eine Rolle. Wie heißt es doch so schön? "Der Ton macht die Musik!" Und wer seine Ohren spitzt, der stellt mit hoher Wahrscheinlichkeit fest: Die technischen Errungenschaften der letzten Jahre sind zwar praktisch in der Anwendung, bieten aber zumeist nicht das gewünschte Klangerlebnis. Richtig zur Geltung kommen einzigartige Stimmen und famose Gitarrensoli hingegen mit modernen HiFi-Aktivlautsprechern. So lassen sich Musikstücke mit der nuPro-Serie aus dem Hause Nubert besonders detailgetreu und authentisch wiedergeben. Schließlich besitzen die zukunftsweisenden Modelle A-100, A-200 und A-300 als Aktivboxen bereits einen eingebauten Verstärker. Das heißt für den Musikliebhaber konkret: Es muss nur noch die Verbindung zu einer beliebig gewählten Tonquelle hergestellt und die Playlist zum Laufen gebracht werden - und schon kann das Klangkonzert in den eigenen vier Wänden beginnen! Vielfältige Anschlussmöglichkeiten helfen dabei, die nuPros ganz simpel von einem beliebig ausgewählten Quellgerät zu bespielen. Besonders bequem gestalten sich dabei die drahtlosen Varianten mit sogenannten "Wireless-Adaptern". Diejenigen, die hinter dem großen Soundvolumen einen opulenten, sperrigen Klangkörper vermuten, irren sich jedoch: Mit der "Multimedia-Box des Jahres 2014" und dem "Aktivlautsprecher des Jahres 2015" holt man sich kleine, pfiffige Modelle ins Haus, die nahezu überall Platz finden und den Raum aufwerten - akustisch wie optisch. Weitere Informationen unter www.nubert.de.