Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Unilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Vives - Bali
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Bäder renovieren

Viel Wellness für wenig Aufwand

"Nimm deine Sorgen nicht mit ins Bad" trugen die Antoninischen Bäder der Antike als Spruchinnschrift. Zur Schaffung eines sorgenfreien Erholungsortes scheuten die alten Römer weder Kosten noch Mühe. Heute ist Erholung auch in den eigenen vier Wänden zu haben. Wer sein Bad renoviert, kann mit diesen Tipps für wenig Geld viel aus seinem Badezimmer machen.

Fliesen erneuern für eine neue Optik

Neue Fliesen verändern die Badezimmeroptik grundlegend. Ganz gleich, ob man sich für portugiesische Azulejos, Delfter Kacheln oder für schlichtere Modelle entscheidet - sorgen schnell für eine neue Raumatmosphäre. Alte Fliesen abschlagen macht nicht nur viel Arbeit. Es sorgt für Schmutz und kann sehr laut werden. Glücklicherweise gibt es eine günstige Alternative beim Renovieren: Fliesenfolie für das Bad. Dieses günstige und badezimmertaugliche Material kann direkt auf alte Badezimmerfliesen aufgeklebt werden.

Spiegel installieren und mit neuer Ausleuchtung kombinieren

Die Raumwirkung eines Badezimmers hängt stets vom Badezimmerspiegel und der Beleuchtung ab. Gerade in kleinen Badezimmern lohnt sich das Aufhängen eines größeren Spiegels. Dieser lässt den Raum größer erscheinen. Ergänzt werden sollte der Spiegel durch Beleuchtung, die den gesamten Raum in ein weiches, warmes Licht taucht. Ergänzend sollten Kerzen für romantischere Momente bereitgestellt werden.

Wasserhähne auf neuen Badezimmerstil abstimmen

Der Austausch von Wasserhähnen sowie Armaturen kann für einen wertigen Eindruck sorgen. Grundsätzlich kann man zwischen silberner Optik und Goldoptik wählen. Ein schöner glänzender Wasserhahn trägt zu einer gepflegten Optik des Baderaums bei und kann mit edlen Wohnaccessoires kombiniert werden. Neuere Modelle können besondere Funktionen bieten. Insbesondere beim Duschkopf kann der Wechsel die Wellnessqualitäten steigern. So verspricht eine Regendusche am Ende eines vollen Arbeitstages ein Höchstmaß an Erholung. Viele Verbraucher, die in den letzten Jahren ihre Bäder renoviert haben, bauen solche Modelle ein.

Schöne neue Stauräume ins Badezimmer bringen

Verbunden mit neuer Fliesenoptik und Renovierungsarbeiten bietet sich der Einbau neuer Unterschränke und Regale an. Bei einer gut geplanten Badezimmerrenovierung stimmt man deren Farbe und Stil auf die Farbe von Böden und Wänden ab. So ergibt sich am Ende eine runde Gesamtgestaltung des gesamten Raums. Die Schaffung von Stauraum ist bei der Badezimmerrenovierung enorm wichtig. Regale, Waschtische und Badezimmerschränke bewahren all jene Dinge auf, die für Pflege und Komfort sorgen. Sie bewahren diese Dinge, so dass der Raum aufgeräumt wirkt.

Toilette im Badezimmer erneuern

Bei der Erneuerung der Toilette sollten die Fugen des Sanitärbereiches mit frischem Silikon abgedichtet werden. Die Erneuerung des Toilettensitzes und der Toilettenabdeckung ist nicht teuer aber macht sich stark bemerkbar. Wer sich an dieser Stelle einen besonderen Luxus gönnen möchte und seinen Gästen Einzigartiges bieten will, kann bei der Renovierung auf beheizbare WC-Sitze setzen. In Japan sind diese weit verbreitet. Bei uns sind sie bislang noch eine Ausnahmeerscheinung. Wer traditionelle Einrichtung schätzt, kann sich eine Toilette mit einem hohen Spülkasten ins Badezimmer bauen.

Fazit

Eine Badezimmerrenovierung hört sich zunächst nach einem kostenintensiven Projekt an. Wenn man alle Arbeiten von einem Unternehmen machen lässt, mag dies auch richtig sein. Wenn man jedoch selbst Hand anlegt, lassen sich mit preisgünstigen und gezielten Eingriffen tolle Renovierungsmaßnahmen im Badezimmer durchführen, die für viel Erholung im Alltag sorgen.