Logoclic
Laminatboden
Chic auf Schritt und Tritt
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
In drei Schritten schimmelfrei!

Mit Kompetenz gegen Feuchtigkeit

Das Zuhause hat viele Funktionen: Es bietet Rückzugsmöglichkeiten, ist familiärer Treffpunkt und gibt Schutz vor Regen und Kälte. Eltern wissen ihre Kinder in den eigenen vier Wänden gut aufgehoben. Doch es gibt einen Feind, der selbst in den schönsten und robustesten Häusern lauern kann: Schimmel. Seine Auswirkungen sind nicht nur optischer Natur, nämlich hässliche Flecken an Wand und Decke, sondern haben vor allem Einfluss auf die Gesundheit. Gelangen Schimmelsporen in die Atemwege von Menschen, können Allergien, Infektionen oder sogar Lungenerkrankungen die Folge sein. Damit das Zuhause ein wohngesunder und sicherer Ort bleibt, muss den Schimmelpilzen ihre Grundlage genommen werden: die Feuchtigkeit. Ein gewisser Grad an Luftfeuchtigkeit ist ganz normal und lässt sich durch das richtige Heiz- und Lüftungsverhalten regulieren. Wer jedoch Schimmel entdeckt, sollte schnell handeln und die Ursache beheben, da er sonst immer wiederkommt. Mit dem neuen Schimmelstopp-Sortiment von Ultrament kann jeder dem ungewollten Mitbewohner schnell und leicht den Kampf ansagen. Der erste Schritt, bevor die Flecken beseitigt werden können, ist immer die Desinfektion. Hierfür kommen der chlorfreie Ultrament Schimmel Entferner oder der chlorhaltige Schimmel Vernichter zum Einsatz. Beide Produkte sollten großflächig über die sichtbare Stelle hinaus aufgetragen werden, denn Schimmel ist im Anfangsstadium farblos. Um einen erneuten Ausbruch zu verhindern, sollte der Untergrund richtig vorbereitet werden. Zum Füllen von kleinen Löchern wird der Reparatur Spachtel empfohlen. Ist der Untergrund zu glätten, sind Ultrament Fein Spachtel oder Ultra Glatt die richtige Wahl. Flecken lassen sich einfach mit dem Ultrament Flecken Blocker übersprühen. Als Präventivmaßnahme oder damit der Untergrund vor wiederholtem Schimmelbefall geschützt ist, bieten sich abschließend neben Ultrament Wasser Stopp, ein weißer Anstrich, der die Feuchtigkeit aussperrt, die Wand aber atmen lässt, Maleracryl, Schimmel Stopp Farbe oder Silikon an. Das Unternehmen gibt eine fünfjährige Schimmelschutzgarantie auf alle Flächen, die mit den Schimmel-Stopp-Produkten des Sortiments behandelt wurden. Mehr unter www.ultrament.de.