Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Sauberes Heizen bei höherer Effizienz

Hochwirksamer Katalysator senkt Emissionen ohne Einschränkung

Immer mehr Menschen heizen mit Brennstoffen aus nachwachsenden Rohstoffen wie Holz, Holzpellets oder Hackschnitzel - zum einen, um wertvolle Heizenergie zu sparen und zum anderen, um die Umwelt zu schonen. Da bei einer unsauberen Verbrennung viel Feinstaub und CO freigesetzt werden, hat die Bundesregierung im Rahmen des Klima- und Gesundheitsschutzes eine Gesetzesänderung zur Feinstaubreduzierung durchgesetzt. Die Novelle der Ersten Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsgesetzes (1. BImSchV) schreibt seit dem 22. März 2010 strikte Auflagen für kleinere und mittlere Feuerungsanlagen vor, die ab 2015 noch strenger werden. Daher ist es wichtig, bei der Wahl eines Ofens bereits heute darauf zu achten, dass er diese Kriterien erfüllt. Dank der robusten und hochwirksamen ChimCat® Katalysatortechnologie ist zum Beispiel der Bullerjan® ein sehr umweltfreundlicher Ofen. Ohne die bewährte Effizienz einzuschränken, senkt dieser die Schadstoffemissionen um ein Vielfaches und erhöht gleichzeitig den Wirkungsgrad um bis zu 15 Prozent, zum Beispiel auf 81 Prozent beim Typ 01. Das bedeutet: Er verbraucht bis zu 15 Prozent weniger Heizmaterial, um dieselbe Wärmeabgabe wie bei den Vorgängermodellen zu erreichen. Hinzu kommt seine ideale Wärmeverteilung, die der Warmluftofen durch seine Funktionsweise erlangt. Dieser kann eine Heizung nicht nur unterstützen, sondern im Notfall sogar ganz ersetzen. Im Gegenteil zu Lifestyle-Produkten ist er durchaus in der Lage, ein Haus autark zu beheizen. Für den privaten Einsatz sind Leistungsklassen von fünf bis 15 Kilowatt erhältlich. Damit ist der Ofen eine attraktive Alternative zu anderen Heizformen. Attraktiv auch deshalb, weil er sich durch seine verschiedenen Ausstattungspakete individuell in bestehende Einrichtungen einpassen lässt. So kann man zwischen hochwertigen Materialkombinationen aus Stahl, Glas, Keramik und Holz wählen sowie zwischen verschiedenen Farb-, Sockel-, Verkleidungs- und Griffvarianten. Das Qualitätsprodukt "Made in Germany" hat zudem die lange Lebensdauer und ist somit absolut verlässlich. Bullerjan® gewährt bei Produktregistrierung fünf Jahre Garantie auf den Stahlkorpus der neuesten Baureihe. Mehr dazu und einen Konfigurator gibt es unter www.bullerjan.com.