Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Regenwasser sinnvoll nutzen

Hauswasserwerke reduzieren den unnötigen Verbrauch von kostbarem Trinkwasser

Seit 1993 findet alljährlich im März der Weltwassertag statt, der von der UNESCO ins Leben gerufen wurde. Noch immer ist ein Zugang zu fließendem und sauberem Wasser für viele Menschen keine Selbstverständlichkeit. Tatsächlich verschlechtern sich Verfügbarkeit und Qualität von Wasser aktuell aufgrund des Bevölkerungswachstums, sich ändernder Konsummuster und des Klimawandels und werden zu einer der größten Herausforderung für uns Menschen. Regenwasser zur Gartenbewässerung oder als Brauchwasser für die Toilettenspülung zu nutzen, ist daher sozioökonomisch wie ökologisch sinnvoll. Es reduziert den Verbrauch von kostbarem Trinkwasser zu sachfremden Zwecken und spart Abwassergebühren. Damit dieses Wasser für Haus und Garten optimal genutzt werden kann, benötigt man ein Hauswasserwerk. Es sorgt für konstant hohen Druck an allen Entnahmestellen und garantiert, dass immer Wasser vorhanden ist. Bestens zur Versorgung von Hof und Garten von Ein- und Zweifamilienhäusern mit gesammeltem Regenwasser oder Wasser aus Brunnen und Zisterne geeignet ist das Hauswasserwerk Scala2 von Grundfos. Die Anlage ist äußerst kompakt, sehr leise im Betrieb, leistungsstark, zuverlässig, robust und sicher. So verzichtet sie zum Beispiel anders als konventionelle Hauswasserwerke auf den externen Membrandruckbehälter. Damit braucht die Anlage nur ein Viertel so viel Platz wie ein herkömmliches Hauswasserwerk und passt sogar problemlos unter eine Spüle. Dank ihrer sehr geringen Leistungsaufnahme von nur 550 Watt ist die Scala2 sparsam im Verbrauch und daher umweltfreundlich. Mit nur 47 Dezibel ist sie dabei so leise wie eine moderne Spülmaschine und somit insbesondere bei einer Außenaufstellung in unmittelbarer Nähe des Hauses oder sogar innen ein deutlicher Komfortgewinn. Das Hauswasserwerk eignet sich zur Versorgung der WC-Spülung und der Waschmaschine mit Brauchwasser aus gesammeltem Regen- oder Brunnen- und Zisternenwasser. Auch zur Gartenbewässerung kann die Anlage eingesetzt werden. Mehr unter www.grundfos.de.