Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Unilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Vives - Bali
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Vintage-Möbel

Einfache DIY-Ideen zur Renovierung von Lieblingsstücken

Vintage-Möbel verleihen dem Zuhause einen einzigartigen Charakter. Es gibt sie auf Flohmärkten, beim Second-Hand-Shop oder in der hintersten Ecke von Omas Dachboden. Kommt es zu einem Defekt, ist guter Rat teuer. Das Vintage-Liebhaberstück zu entsorgen, kommt gar nicht in Frage, denn viele Renovierungsarbeiten lassen sich in Eigenregie durchführen. Das gilt auch dann, wenn ein hübsches Stück auf dem Flohmarkt gekauft wurde, das nicht mehr ganz perfekt ist.

Neue Frische für Polstermöbel – Schaumstoffe nach Maß sind die Lösung

Für alte Sofas, gepolsterte Stühle oder Sessel gibt es oft keine Ersatzteile mehr, da die Möbelserie nicht mehr hergestellt wird. An dieser Stelle kann Schaumstoff nach Maß Abhilfe schaffen. Zur Renovierung des Möbelstücks entfernt man zunächst das vorherige Polster. Ist es noch intakt, lassen sich die benötigten Maße daran ausmessen. Wenn es stark beschädigt ist oder fehlt, dienen auch Struktur von Stuhl, Sofa und Co. zu den Maßnahmen.

Anschließend braucht es für den Schaumstoff-Zuschnitt nur noch einen passenden Bezug und schon ist das alte Möbelstück wie neu. Das funktioniert nicht nur bei Vintage-Möbeln, sondern auch bei neuen Gegenständen. Nach dem Motto: „Fake it, till you make it“, lassen sich sogar modern Möbel in Vintage-Optik verzaubern.

Der Schaumstoff nach Maß wird hierfür einfach mit einem älter wirkenden Stoff überzogen. Typische Vintage-Möbel kommen mit Blumendekoren, in bestimmten Farben oder gar aus Samt daher. Der richtige Stoff und das passende Polster machen aus dem einfachen Küchenstuhl eine Art Thron, der das Wohnzimmer aufhübscht.

Neuer Look mit frischer Farbe – schnell gemacht und sehr effektiv

Neues Leben bekommen Vintage-Möbel, wenn sie gebeizt oder neu lackiert werden. Dabei gibt es spezielle Techniken, um den „alten Look“ aufrecht zu erhalten. Schablonieren und Abblättern sind beliebt, denn dadurch wird eine alte Optik erzeugt, ohne dass das Möbelstück wirklich „von gestern“ sein muss. Handelt es sich um Möbelstücke fürs Wohnzimmer ist es wichtig, dass die Farben mit dem Rest des Raumes harmonieren. Für Vintage-Stücke sind oft weiße oder helle Töne beliebt. Soll es etwas rustikaler werden, ist ein natürliches Steingrau eine gute Option.

Kleiner Austausch, große Wirkung – die Hardware von Möbeln

Wenn die Schublade klemmt oder die Knöpfe vom niedlichen Vintage-Schränkchen abgerissen sind, ist eine Entsorgung weit entfernt. Es kostet nicht viel Geld und auch nicht viel Zeit, die sogenannte Hardware auszutauschen. Damit lässt sich das Problem schnell beheben, ein neues Scharnier und schon fluppt die Schublade wieder problemlos. Der Austausch von Griffen und Knäufen ist allerdings nicht nur im Defektfall sinnvoll. Manchmal macht es Spaß, aus scheinbar schlichten Möbelstücken mit Vintage-Knäufen echte Hingucker zu machen.

Tipp: Auf alt getrimmte Möbelhardware gibt es nicht nur im Fachhandel. Beim Bummel durch die Straßen befinden sie sich oft an ausrangierten Sperrmüll-Möbeln oder auch auf dem Flohmarkt. Es lohnt sich außerdem, bei Oma im Keller zu stöbern. Hat sie dort noch einen alten Schrank stehen, kann es Sinn machen einfach mal nach den Knöpfen Ausschau zu halten.

Es zeigt sich, dass die meisten Vintage-Möbel im Handumdrehen renoviert sind. Das Gute bei dieser Art von Einrichtung ist, dass kleine optische „Macken“ kein Fehler sind, sondern eher ein dekoratives Feature.