Homeplaza - Logo

 

Zuschuss für Baubegleitung
Qualitätssicherung bei energetischer Sanierung wird gefördert
© epr / KfW Bankengruppe

 

Die einzige Möglichkeit, die einem Hausbesitzer bleibt, um auf lange Sicht Ressourcen zu sparen, ist die energetische Sanierung. Das kann eine Sanierung zum KfW-Effizienzhaus oder auch die Umsetzung von Einzelmaßnahmen sein – wie etwa der Austausch der Fenster, die Dämmung der Außenwände oder die Erneuerung der Heizung. So oder so sollte bei der Umsetzung der Baumaßnahmen auf die Unterstützung durch Experten nicht verzichtet werden.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Wann lohnt sich der Fenstertausch?Wann lohnt sich der Fenstertausch? - Moderne Fenster sagen alten Energieschleudern den Kampf an       Renaissance heimischer BrennstoffeRenaissance heimischer Brennstoffe - Immer mehr Verbraucher heizen mit Holz und Braunkohlenbriketts zu
Ein unschlagbares Doppel Ein unschlagbares Doppel - Ausbauplatten mit Energiespareffekt und Feinspachtel fürs Ambiente       Dämmstoffe auf BestellungSmart-Shopping jetzt auch für Bauherren - Riesenauswahl an Dämmstoffen beim Online-Händler
Schön und gesund wohnen!Schön und gesund wohnen! - Teppich mit Kaschmir-Ziegenhaar bietet Mehrwert für das Zuhause       Wertvolle Tipps zum Heizungskauf Wertvolle Tipps zum Heizungskauf - Neues Verbraucherportal informiert Bauherren und Modernisierer
Fliesen in HolzoptikPflegeleichter Holzlook - Der Parkettboden aus Feinsteinzeugfliesen       Schöne StilleSchöne Stille - Dekorative Bilder, Paneele und Vorhänge optimieren die Raumakustik
Cleverer 2-in-1-SchutzCleverer 2-in-1-Schutz - Luftdurchlässige Gewebe halten Insekten und Pollen draußen        „Barrierefreie“ Küchenfenster?„Barrierefreie“ Küchenfenster? - Kein Problem mit Vorfenster-Armaturen

 

 

 

Anzeige
 

 
News 23. May. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter