Homeplaza - Logo
News
15.08.2018
Entspannt bauen, glücklich wohnen: moderne Fertighäuser mit Festpreisgarantie    Mehr
15.08.2018
Welche Schleifmaschine ist für was geeignet?   Mehr
14.08.2018
Durch kompetente Beratung wird der Traum vom Eigenheim Realität   Mehr
14.08.2018
Premium-Kollektion verleiht dem Bad einen hochwertigen Charakter   Mehr
Plaza Videos
www.mein-badplaner.de
Homeplaza-Feature zum Thema Einrichten
Textilien für Bad und Bett Mit Accessoires zum Traumbad
Badtextilien inspirieren mit spannenden Kontrasten
 
Wer das Ruder bei der Wahl der Einrichtung fest in der Hand hält, kann sich jeden Tag aufs Neue über ein schön eingerichtetes Badezimmer freuen. Eine klare, individuelle Linie in dessen Ausgestaltung schafft ein Ambiente zum Wohlfühlen, strahlt Geborgenheit aus und hebt die Wohnqualität. Besonders reizvoll: optisch aufeinander abgestimmte Badteppiche, Duschvorhänge, Sicherheitseinlagen und Frottierwaren. Sie verleihen dem Bad mit ihren spannenden Kontrasten einen frischen Touch. Auch im kommenden Jahr bilden neue Themenwelten bei Kleine Wolke, …   Mehr
Galerien
Interessante Berichte aus allen Themenbereichen
 
· KATALOGTIPP
-
Flyer: Wohnraum Sanierung
Hier bestellen
Design meets Kaminofen
Back to the roots: Welches Land könnte dieses Motto besser verkörpern als Kanada. Der hohe Norden ist beliebt für seine Weite und seine beeindruckende Landschaft. Hier findet man Natur, Ursprünglichkeit und auch viele Individualisten. Für sie ist es nicht wichtig, mit dem Strom zu schwimmen. Sie sind eher Charaktertypen, für die neben Optik auch die inneren Werte zählen. Beeinflusst von dieser Lebensweise haben kanadische Holzfäller einen unverwechselbaren Warmluftofen entwickelt, den heutigen Bullerjan® aus dem Hause ENERGETEC. Vor über 30 Jahren wurde dieser Ofen samt Patent nach Deutschland geholt und immer weiter entwickelt. Seine außergewöhnliche Form ist aber geblieben und erinnert nach wie vor an einen Motor - kein schlechter Vergleich in Anbetracht seiner Heizleistung. Ohne großen Schnickschnack heizt er die kalten Räume so schnell wie kein anderer auf. Der Unterschied zu vielen anderen Kaminöfen ist dabei, dass der Bullerjan® als Warmluftofen weniger mit Strahlungswärme als mit Konvektionswärme arbeitet. Das bedeutet, dass sich der Raum durch die ständige Luftumwälzung viel schneller erwärmt und sich die warme Luft auch gut in angrenzende Räume verteilen kann. Dank seiner leistungsstarken, sicheren und zuverlässigen Anwendung und seiner soliden wie auch robusten Bauweise ist er ein wahrer Bestseller mit großer Fangemeinde geworden. Dabei spielt es keine Rolle, ob er nur heizen oder zu einem stylisch-urigen Wohnobjekt werden soll. Er findet einfach überall ein Zuhause. Denn durch seine Modulbauweise gibt es für jeden Geschmack und Einrichtungsstil das passende Modell. Sogar im Nachhinein lässt sich der Bullerjan® noch neu gestalten, und man kann neben den Podesten auch die Wärmeschutzschilder austauschen. Das ist ein besonderer Pluspunkt, da er dank seiner guten Qualität auch eine hohe Lebenserwartung aufweist. Natürlich erfüllt er die aktuellen Richtlinien der Verordnung über kleine und mittlere Feuerungsanlagen (1. BImSchV). Die Verbindung von Qualität und rustikaler Form macht ihn zu einem geschätzten Kultobjekt für Individualisten. Mehr zu erhältlichen Leistungsgrößen sowie einen Online-Konfigurator zur Erstellung des jeweiligen Wunschofens - made in Germany - gibt es unter www.bullerjan.de
Homeplaza-Feature zum Thema Energiesparen
Förderprogramme clever nutzen Energie-EINSPAR-Investitionen
Anreize zur Modernisierung von Heizsystemen
 
Veraltete Heizsysteme sind wahre Energieverschwender und schaden damit der Umwelt. Jeden Monat kommt außerdem das böse Erwachen mit dem Erhalt der Energierechnung. Doch das muss nicht sein: Man kann dieses Ärgernis …  Mehr
Bodenebene Designlösungen
Heutzutage baut man längst nicht mehr nur für die aktuelle Lebenssituation, sondern orientiert sich mit Weitblick immer stärker an dem, was mal kommen mag. Die moderne Architektur eröffnet Menschen dafür Lebensräume, in denen sie sich frei und unbeschwert bewegen und ihrem Freiheitsdrang nachkommen können. Je besser wir unser Zuhause schon heute im Falle eines Neu- oder Umbaus dafür rüsten, desto einfacher und schöner haben wir es später. Das Badezimmer ist - gerade mit Blick auf das Älterwerden - einer der wichtigsten Räume, wenn es um Barrierefreiheit geht. Speziell in einem zu kleinen oder schlecht aufgeteilten Badezimmer wird vieles zum Hindernis, was vorher überhaupt kein Problem darstellte. Hohe ästhetische Qualität bieten etwa bodenebene Glasduschen, die sich als aktives Designelement in das formvollendete Bad integrieren. Einzigartig wie der Bewohner selbst, bewähren sich seit Jahren die individuellen und hochwertigen Glaslösungen für das Bad, aber auch für den Wohnraum, der Alois Heiler GmbH. Genau nach persönlichen Kundenvorstellungen in der firmeneigenen Glasmanufaktur "Made in Germany" gefertigt, fachgerecht und sauber montiert, verwandeln die Echtglasduschen jedes Bad in eine hauseigene Wellness-Oase. Millimetergenau, bodeneben und immer mit hochwertigen Beschlägen aus massivem Messing, ermöglichen sie nicht nur ein bequemes Eintreten, sondern erfüllen auch höchste optische Ansprüche. Sämtliche am Markt verfügbaren Glasvariationen, -farben sowie -veredelungen stehen dem Kunden zur freien Auswahl. Unaufdringlich im Design, unübertroffen in Funktion erweisen sich darüber hinaus die unidrain-Duschrinne sowie das heiBoard - eine befliesbare Duschwanne. So einfach wie genial passen sie sich optisch hervorragend an das ästhetische und hochwertige Ambiente der Heiler-Duschen an. Das Portfolio des Unternehmens wird durch eine Reihe hochwertiger Glaslösungen ergänzt, wie Schiebetüren, Arbeitsplatten, Rückwände, WC-Trennwandsysteme aus Glas und zahlreiche weitere, individuell gefertigte Produkte. Mehr Informationen sind im Internet erhältlich unter www.heiler-web.com.
Homeplaza-Feature zum Thema Bad
Die perfekte Badgestaltung Tipps, für die perfekte Badgestaltung
Tipps, für die perfekte Badgestaltung
 
Tipps, für die perfekte Badgestaltung… Mehr
Dampfbad für zuhause
Husten, Schnupfen, Heiserkeit – die unangenehmen Nebenwirkungen der kalten Jahreszeit. Vitaminreiche Ernährung, viel Flüssigkeit und Bewegung können Infekten und Erkältungen vorbeugen. Doch besonders gut für den Körper ist in der kalten Schmuddelwetter-Zeit ein wohltuendes Dampfbad.Wellness-Kabine für zuhauseWer keine weiten Wege zur Wellness auf sich nehmen möchte, ist mit einer eigenen Dampfkabine bestens beraten. Das neue, multifunktionale Erlebnis-Dampfbad „SenseSation” von Hoesch verfügt über viele entspannende Funktionen: Als klassisches Dampfbad befreit es die Atemwege und lässt frei durchatmen. Acht Seitenbrausen sorgen für einen sanften Massageeffekt; Regenbrause und Handbrause sowie eine Kneipp-Schlauch machen das Duschen zum Erlebnis. Für tiefste Entspannung stehen anregendes Farblicht, dezenter Duft und sanfte Musik zur Verfügung, die über eine integrierte Bedienfläche gesteuert werden können. Auch gesunde Infrarot-Wärme kann auf Wunsch dem Wellness-Erlebnis zugeschaltet werden. Stufenloses DesignDas Design der Wellness-Kabine macht den Wohlfühleffekt perfekt: Rahmenloses Echtglas sorgt für ein Gefühl von Weite und Geräumigkeit. Der Boden der „SenseSation”-Dampfkabine besteht entweder aus hochwertigem Sanitär-Acryl – wahlweise mit angenehmem Teakholz-Bodenrost – oder die Kabine wird direkt und stufenlos auf dem Fliesenboden montiert. Mehr zu Design und Funktion des Dampfbads für zuhause unter www.hoesch-design.com.
Ökologische Wandfarben
Gesundes Leben, Einrichten und Wohnen ist einer der großen Trends der letzten Jahre. Dazu gehört auch, genau darüber informiert zu sein, was in Lebensmitteln enthalten ist, die konsumiert werden, und aus welchen Materialien Kleidungsstücke bestehen. Auch in der Inneneinrichtung ist es sehr wichtig, auf gesunde Materialien zu achten – vor allem, wenn Kinder oder Allergiker den Haushalt bewohnen. Schadstofffrei wohnenSchad- und Reizstoffe sind auslöser für Gesundheitsprobleme und können Allergien verursachen. Für die Wohngesundheit ist es sehr wichtig, dass schädliche Baustoffe vermieden werden. Vor allem die Wandfarbe wird dabei oft unterschätzt, obwohl gerade in ihr viele ungesunde Stoffe enthalten sein können. Eine Farbe, mit der gesundes Wohnen garantiert ist, ist die Farbe „NaturaWeiss” von Alpina. Sie enthält weder Weichmacher, Lösemittel noch Konservierungsstoffe und sondert keine Emissionen in die Raumluft ab. Das TÜV NORD-Zertifikat „Für Allergiker geeignet” bestätigt die Unschädlichkeit der Wandfarbe. Doch auch in der Funktion lässt die schadstofffreie Wandfarbe von Alpina keine Wünsche offen. Sie ist geruchsarm, tropfgehemmt, leicht zu verarbeiten und hoch deckend. Es entsteht ein ebenes, mattes Weiß an allen Wänden, das ebenso ästhetisch wie gesund ist. So fällt gesundes Wohnen leicht und überzeugt auch optisch. Weitere Informationen zu wohngesunder Wandfarbe gibt es unter www.alpina-farben.de.
Lichtatmosphäre für höchsten Wohnkomfort
Ob beim Kochen, gemütlichen Essen mit der Familie oder Freunden, beim Entspannen mit einem erfrischenden Getränk in der Badewanne oder einer spannenden Lektüre im Lieblingssessel - mit der passenden Beleuchtung fühlen wir uns erst richtig wohl. Sie macht die Raumatmosphäre für uns behaglich und damit unser Leben zu Hause noch angenehmer. Deshalb ist es wichtig, Wohnräume entsprechend auszuleuchten. Der Spanndecken-Hersteller CILING bietet nicht nur für jede Situation die passende Lichtlösung, sondern auch ausgesprochen beachtenswerte und überzeugende Konzepte: Lichtatmosphäre für höchsten Wohnkomfort. So hat das Unternehmen viele verschiedene exklusive Beleuchtungssysteme im Programm, die eine ideale Kombination zu ihren Spanndecken bieten. Besonders angesagt ist derzeit der Einsatz ausgefallener LED-Bänder, die in die Schattenfuge integriert werden. Sie können als effektvolle Lichtstimmungen und optische Raumteiler oder aber schlichtweg als energiesparende Notbeleuchtung genutzt werden. Andererseits beweist CILING, wie eindrucksvoll der Einsatz reiner Lichtdecken oder 3D-Lichtmodule auch im Privatbereich ist. Hier bestehen die Decken aus einer nicht transparenten, aber dennoch lichtdurchlässigen Diffusorfolie, hinter der spezielle Leuchtmittel für eine gleichmäßige Ausleuchtung sorgen. In Kombination mit LED-Ausleuchtung sind sie aktuell bereits mit einer Abhängehöhe von nur noch neun Zentimetern zu installieren. Für schmale Lichtdecken, wie beispielsweise in Fluren, bieten Side-LEDs eine einfache wie faszinierende Lösung. Dabei können die LEDs über einen vorhandenen Schalter oder eine Funkfernbedienung an- und ausgemacht sowie gedimmt werden. So lassen sich nicht nur wirkungsvolle Licht-Szenarien gestalten, sondern insbesondere auch Räume und Wohnbereiche mit individuellem Charakter erschaffen. Mit CILING sind die Kunden immer auf der sicheren Seite. Für ihre Markendecken werden ausschließlich Folien aus deutscher Produktion mit der höchsten Qualitätsstufe verarbeitet. Die firmeneigene Manufaktur in der Schweiz steht dabei für Kompetenz und Sorgfalt, die professionelle Montage von eigens geschulten Partnern sowie das SWISSMADE-Zertifikat für Sicherheit. Detaillierte Informationen gibt es unter www.ciling.de und in der CILING-App.
Homeplaza-Feature zum Thema Renovieren
Garantiert niet- und nagelfest Garantiert niet- und nagelfest
Aluminiumdächer sichern den Haussegen
 
Haben mehrere Personen ein und dasselbe Dach über dem Kopf, kann es zu Hause schon mal laut und chaotisch zugehen. Aber spätestens am Abend, wenn alle gemeinsam am Tisch sitzen und zur Ruhe kommen, ehrfürchtig … Mehr
Ethanol-, Elektro- und Gaskamine
Ein offener Kamin mit echtem Feuer war schon immer ein besonderes Highlight in jeder Wohnung. Die Wärme und das flackernde Licht sorgen für mehr Gemütlichkeit und laden zum Verweilen ein. Mit Ethanol-Kaminen oder neuesten Elektrokaminen mit Raucheffekt kann man sich dieses "Kaminwunder" ganz einfach ohne Schornstein und ohne Umbaumaßnahmen in die eigene Wohnung holen. Einfach am gewünschten Platz aufstellen und das pure Feuer genießen. Auch ein Umzug in einen anderen Raum oder gar in eine andere Wohnung ist problemlos möglich. Die Kamine sind genehmigungsfrei und können ohne Zustimmung auch in Mietwohnungen betrieben werden. Ethanol-Kamine ersetzen keine Heizung, jedoch entsteht beim Verbrennen von Bio-Ethanol eine Wärme von circa drei Kilowatt. Diese nicht unerhebliche Wärmeabgabe ist deutlich spürbar und ein Garant für mehr Gemütlichkeit. Beim Betrieb von Ethanol-Kaminen entstehen weder Rauch noch Ruß oder Gerüche und auch der für die Umwelt und Menschen schädliche Feinstaub sowie aufwendig zu entsorgende Asche fallen erst gar nicht an. Je nach Flammengröße, Brenndauer und Raumgröße muss gegebenenfalls für eine entsprechende Lüftung gesorgt werden. Auch die realistischen 3D-Elektrokamine sorgen auf Knopfdruck für ein tolles Ambiente. Durch superfeinen beleuchteten Wasserdampf entsteht ein lebensechtes Feuer, und ein Heizelement sorgt für eine angenehme Zusatzwärme. "Kaminwunder" bietet neben dem umfangreichen Sortiment auch Maßarbeiten, Einzel- und Sonderanfertigungen sowie viele Modelle als Eckvariante an. Bereits bestehende Kamine lassen sich meist ohne weitere Maßnahmen auf einen komfortablen Betrieb mit Bio-Ethanol umrüsten oder mit einem Elektroeinsatz mit 3D-Flammeneffekt ausstatten. Für die Terrasse sind gasbetriebene Feuerstellen mit einer Wärmeabgabe von bis zu 19 Kilowatt der neueste Trend. Die zertifizierten Gartenfeuer ziehen mit dem imposanten Flammenbild alle Blicke auf sich und bringen auf Knopfdruck und ohne lästigen Funkenflug eine gemütliche Atmosphäre in jeden Garten. Die Tischfeuer sind in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben erhältlich und das praktisches Zubehör, wie zum Beispiel Beistelltische für die Gasflasche, runden das durchdachte Konzept zusätzlich ab. Mehr unter 05481 9367-50 oder unter www.kaminwunder.de
Homeplaza-Feature zum Thema Heizen
Kaminofen mit Charme Kaminofen mit unverwechselbarem Charakter
Einzigartige Kaminöfen verbinden Design und Funktion
 
Ein Kaminofen bringt nicht nur während der frostigen Wintermonate Gemütlichkeit in die eigenen vier Wände. Auch an kühlen Abenden im Frühsommer ist er eine willkommene Heizquelle. Oft kommt hier die ganze Familie zusammen … Mehr
Erneuerbare Energien
Heizen mit Pellets ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch komfortabel. Der Einsatz vom regenerativen Rohstoff Holz zur Erwärmung des Hauses schützt das Klima nachhaltig. Denn jedes Jahr wächst bei uns mehr Holz nach, als wir verbrauchen. Zudem ist es die spannende Mischung aus der Gemütlichkeit eines Ofens und dem Komfort eines Fünf-Sterne-Hotels, die sie beim Verbraucher – gegenüber anderen Formen des Heizens – so beliebt macht. Vergleicht man dieses ressourcenschonende Verfahren des Heizens mit dem einer Luftwärmepumpe, liegen die Vorteile der Nutzung von Pelletheizkesseln klar auf der Hand. Während die Errichtungskosten einer Luftwärmepumpe nur geringfügig höher sind als bei modernen Öl-, Gas- und Pelletheizkesseln, können die Energiekosten im laufenden Betrieb eklatant abweichen. Was viele vergessen: Eine Luft-Wärmepumpe funktioniert im umgekehrten Prinzip eines Kühlschrankes. Das bedeutet, der Umgebungsluft wird mit Hilfe eines elektrischen Kompressors Wärme entzogen. Naturgemäß muss dieser Kompressor in der winterlichen Heizperiode deutlich mehr leisten. Je kälter es wird, desto schlechter wird damit auch der Wirkungsgrad – die Luftwärmepumpe wird zur Stromheizung. Gut, dass bei modernen Pelletkesseln der neusten Generation Stromsparen groß geschrieben wird. Das beweist der österreichische Pelletheizungshersteller Hapero nun mit seiner Balance-Serie. Der Kessel HP02 verbraucht in der Heizphase in etwa nur so viel Strom wie eine Energiesparlampe und hat zudem einen Wirkungsgrad von über 97 Prozent. Genauer gesagt, wandelt der Kessel 97 Prozent der Energie der Pellets in umwelt- und ressourcenschonende Wärme um. Und da heutzutage – zur Sicherung unserer Zukunft – Energieeffizienz wichtiger denn je ist, sollte man auf so einen hohen Wirkungsgrad und die daraus folgende Effizienz beim Heizen auf jeden Fall sehr großen Wert legen. Wer mehr über die ökologische Wärme erfahren möchte, erhält detaillierte Informationen unter www.hapero.com.
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter