Homeplaza - Logo

 

Bezahlbar, wohngesund und bitte mit Stil!
Modernes Landhaus erfüllt die Wohnträume junger Familien
© epr / SchwörerHaus KG

 

Ein Haus zu bauen ist nur einer von vielen Wünschen junger Familien. Deshalb ist es ihnen wichtig, dass nach dem Bauprojekt noch Geld für all die anderen Dinge bleibt, von denen sie träumen: etwa ein größeres Auto oder ein Urlaub. Doch ist das überhaupt realistisch? Kann aus einem "entweder oder" tatsächlich ein "sowohl als auch" werden? Wer sich mit dem richtigen Baupartner zusammentut, für den ist die "Investition Eigenheim" nicht die Endstation.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Steuerungssystem für zu HauseLicht aus per iPhone-App - Neue Haussteuerung bietet mehr Funktionen bei einfacher Handhabung        Urbanes Wohnen voll im TrendUrbanes Wohnen voll im Trend - Intelligente Lösungen aus Industriefilz für individuelle Wohnräume
Wohlfühlklima in Haus und Wohnung Wohlfühlklima in Haus und Wohnung - Neuer Rollladenkasten trotzt sommerlichen Temperaturen       Die Tür zu mehr NatürlichkeitDie Tür zu mehr Natürlichkeit - Geölte Holztüren verleihen Räumen einen unverwechselbaren Charakter
Rückenschmerzen wegschlafenOptimale Körperanpassung - Wasserbetten beugen Rückenschmerzen vor       Rollladenkästen abdichtenSanierungssystem für Rolllädenkästen - Rollladenkästendämmung spart Hausbesitzern bares Geld
Aluminiumdächer - Garantiert langlebigSchäden am Dach frühzeitig erkennen - Aluminiumdächer besonders sanierungsfreundlich und langlebig       LichtdurchflutetLichtdurchflutet - Mit Glasfassaden und gläsernen Türen ein wunderbares Raumgefühl schaffen
Stubenhocker statt SonnenanbeterStubenhocker statt Sonnenanbeter - Lichtlösungen für die heutige „Indoor Generation“       Boden gut machenBoden gut machen - Öle für einen natürlich ansprechenden Holzboden

 

 

 

Anzeige
 

 
News 18. Jul. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter