Homeplaza - Logo

 

Das Geheimnis der kleinen Schritte
Den Geldbeutel durch Sanierung der Rollladenkästen langfristig schonen
© epr / DiHa GmbH - Dichtes Haus

 

In Zeiten von Energiewende und ständig steigenden Heizkosten befassen sich viele mit dem Thema, wie sich mit Hilfe baulicher Veränderungen bares Geld sparen lässt. Bei dem einen erhält das Dach eine neue Dämmung, der nächste setzt auf mehrfach verglaste Fenster. Kaum ein Renovierungswilliger denkt bei solchen Maßnahmen daran, dass sich bereits aus kleinen Veränderungen ein profitabler Nutzen ziehen lässt.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel hier

 

 
 
 
Weitere Artikel des Herstellers...
Besucher, die sich für diesen Beitrag interessierten, lasen auch ...

 

Stilvoll Schatten spendenStilvoll Schatten spenden - Neue Holzjalousien bieten eine Vielzahl gestalterischer Möglichkeiten       Rutschsichere TerrasseBesserer Halt auf der Terrasse - Spezialöl macht Holzterrassen rutschsicher
Absichern beim HauskaufAbsichern beim Hauskauf - Erfahrene Hausgutachter beraten und ermitteln einen fairen Kaufpreis       Nach dem Sturm ist vor dem Sturm!Nach dem Sturm ist vor dem Sturm! - Dachziegel-Klammern verringern Sturmschäden und Folgekosten am Gebäude
Neues Fenstersystem mit WärmedämmungFenster zum Wohlfühlen - Schmales Rahmendesign und bessere Wärmedämmung       Baumwollputz ganz neu!Das Speisezimmer neu erobern - Baumwollputz gestaltet die Atmosphäre einladend, gesund und gemütlich
Das Zuhause: die Quelle der KraftDas Zuhause: die Quelle der Kraft - Wände aus Kalksandstein schützen vor Lärm und bringen Ruhe       Edle Küche als LebensmittelpunktLuxus für alle Sinne - Edle Küche lässt stressigen Alltag vergessen
Gut schlafen? So geht’s!Gut schlafen? So geht’s! - Wasserbetten-Profis bloggen wertvolle Tipps für eine geruhsame Nacht       Ein Zeichen setzen für die ZukunftEin Zeichen setzen für die Zukunft - Gesund wohnen mit ökologisch unbedenklichen Laminatböden

 

 

 

Anzeige
 

 
News 21. Jan. 2019
Unsere Gewinnspiele
Topthemen
 
RSS-Feeds  Folge HomePlaza.de auf Twitter