Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Inneneinrichtung

Zuhause ist, wo Dein Herz wohnt

Das eigene Heim ist mittlerweile mehr denn je der Ort, an dem man sich gut fühlen möchte. Denn plötzlich ist man aufgrund der aktuellen Lage dazu genötigt, sich häufiger in den eigenen Wänden aufzuhalten, als üblich. Sogar der Arbeitsplatz befindet sich inzwischen zuhause. Sitzt man in seinem Büro am Schreibtisch, kommen einem allerlei Ideen, was man verschönern könnte, um etwas Abwechslung zu schaffen: Wandpaneele aus Holz sind eine einfache Lösung mit großer Wirkung.

Wallscaping – dekorativ und effektiv

Gerade wenn man nicht nur alleine im Home Office arbeitet, stellt man fest, dass beispielsweise das Telefonieren des anderen eine nicht zu vernachlässigende Geräuschkulisse darstellt. Wenn die attraktive Wandverkleidung dann gleichzeitig die Akustik verbessert, hat man zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen. Erfreulicherweise ist die Montage denkbar einfach und erfordert weder besonderes handwerkliches Talent, noch spezielles Werkzeug. Bei Wandpaneelen trifft man die Auswahl nicht nur zwischen Größe, Farbe und Material, sondern auch bezüglich des passenden Stils. Von einfachen dezenten Oberflächen, über dekorative Strukturen oder Steinoptik kann der moderne Wohnraum oder die Altbauwohnung stilecht verschönert werden. Letztendlich besteht sogar die Möglichkeit zu überstreichen, sollte man sich für einen Farbwechsel entscheiden.

Werden Sie selbst zum Inneneinrichter

Der Heimwerkermarkt boomt schon seit Jahren. Aber aufgrund der Pandemie hat sich das Bedürfnis nach Cocooning noch verstärkt. Aufgrund der großen Nachfrage kommt es teilweise zu Engpässen und Preissteigerungen. Insbesondere bei Holz, was sich für DIY-Projekte anbietet konnte man die extreme Entwicklung verfolgen.
Sucht man nach schneller Abwechslung, um die nackten Wände zu verkleiden, kann aber vorerst nicht allzu viel Zeit oder Geld investieren, gibt es allerhand Ideen, die schnell zu realisieren sind. Ein Bild, ein Foto, eine Uhr, ein Wandteppich oder ein Spiegel hauchen einer leeren Wand sofort Leben ein. Eine farbige- oder gemusterte Tapete lässt unattraktive Räume je nach Motiv spannend, beruhigend oder unkonventionell wirken. Leuchtgirlanden schaffen Atmosphäre und können den Jahreszeiten angepasst werden. Eine persönliche Note schaffen schmale Regalbretter, auf denen dekorative Objekte, Bücher, Pflanzen oder Fotos stilvoll drapiert werden. Falls Sie von kreativer Natur sind, erstellen Sie doch einfach selbst ein Wandgemälde. Mit einem Projektor projizieren Sie Ihr Wunschmotiv einfach an die Wand, um es dann nachzuzeichnen. Für Küchen oder Kinderzimmer ist eine Tafelfolie oder -farbe eine gute Wahl und bietet der ganzen Familie die Möglichkeit, sich auszutoben. Hat man einen grünen Daumen, ist eine Pflanzenwand eine originelle Idee, die zudem das Raumklima verbessert.

Worauf warten Sie noch?