Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Innenraum

Wohntextilien erzeugen Gemütlichkeit

Die eigenen vier Wände, egal ob Wohnung oder Haus. Wo, wenn nicht hier ist der Ort, an dem Sie sich selbst verwirklichen können. Denn die Gestaltung und Einrichtung Ihres eigenen Refugiums spiegelt Ihre Persönlichkeit wider. Zumindest dann, wenn Sie sich bei der Einrichtung und Gestaltung nicht verbiegen und diese nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten. Was im Prinzip auch wünschenswert ist. Denn nur wenn die heimische Umgebung nach den persönlichen Vorstellungen gestaltet werden kann, dann ist dies ein Garant für die Wohlfühlgarantie.

Es muss nicht jeder Trend mitgenommen werden

Ähnlich wie bei der Mode gibt es natürlich beim Thema Einrichtung und Interieur gewisse Trends. Wenn Sie durch einschlägige Magazine blättern oder ein Möbelhaus besuchen, dann bekommen Sie eventuell schnell den Eindruck oder das unbehagliche Gefühl, dass Sie diesen oder jenen Trend unbedingt mitmachen müssen, weil Sie sich sonst in Ihrem Zuhause nicht mehr wohlfühlen.

An diesem Punkt sollten Sie Vorsicht walten lassen. Natürlich spricht nichts dagegen, sich in Magazinen, auf Blogs oder im Möbelhaus Inspirationen zu holen. Wenn es sich aber in die Richtung bewegt, dass Sie ein ganz bestimmtes Muster nachbauen, nur um im Trend zu sein, dann läuft irgendetwas falsch.

Trend hin und Trend her, was Sie in keinem Fall außer acht lassen sollten, ist Ihr eigener, ganz persönlicher Stil. Ihre unverwechselbare Handschrift sollte immer noch zu erkennen sein. Denn sonst entspricht Ihre Wohnungseinrichtung vielleicht den aktuellen Trend, ist aber vollkommen austauschbar.

Wohntextilien erzeugen die persönliche Note

Individuelle und sehr persönliche Akzente lassen sich mit Wohntextilien, also beispielsweise mittels Kissen, Vorhängen, Tischdecken und Ähnlichem erzeugen. Hiermit können Sie wunderbar spielen und der Einrichtung so die persönliche Note aufsetzen. Unter Umständen nehmen Sie hier auch ungern etwas von der Stange, sondern setzen sich in einer freien Minute gerne mal an die Nähmaschine und zaubern sodass ein oder andere Wohnaccessoire.

Wenn Sie dann zum Beispiel noch eine Brother Stickmaschine kaufen, haben Sie die Möglichkeit die selbstgenähten oder auch die gekauften Textilien noch eine Spur mehr zu Ihren eigenen Stücken zu machen.