Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Inneneinrichtung

Wohin kommt der Esstisch? – Tipps & Ideen

Oft ist der Esstisch mehr als ein Platz zum Essen. Hier kommt die Familie zusammen, man sitzt mit Freunden beieinander, es wird gequatscht, gelacht und es werden ganze Abende am Tisch verbracht. Aber wo ist der beste Platz für den Esstisch, worauf sollte man achten und was sollte man vermeiden? Im Folgenden ein paar Tipps und Ideen:

Alles eine Frage des Platzes

Bei der Standortwahl für den Esstisch sollte vor allem die Größe beachtet werden. Dabei geht es allerdings nicht nur um die Größe des Esstisches selbst, sondern auch um den Raum, der um den Tisch zur Verfügung steht. Idealerweise sollte bei eckigen Tischen an den Seiten, an denen die Stühle stehen, 1-1,20 Meter Platz zwischen Esstisch und der Wand oder Möbeln vorhanden sein. So kann problemlos am Tisch vorbeigegangen werden, wenn Personen daran sitzen. Die Seiten ohne Stühle sollten 80 Zentimeter von Möbeln oder Wänden entfernt sein, sodass auch dort ausreichend Platz ist, um am Tisch vorbeizulaufen.

Der Esstisch in kleineren Zimmern

In kleinen Zimmern oder wenn der Esstisch mit in der Küche oder dem Wohnzimmer steht, kann er gut mit einer Seite an die Wand gestellt werden. Es sollten jedoch, wenn möglich 20 Zentimeter Platz gelassen werden, damit es nicht so wirkt, als wäre kein Platz für den Tisch. Zudem gilt auch in kleinen Zimmern, dass die lange Seite des Tisches parallel zur langen Wand positioniert wird, sodass der Raum offen wirkt. In Räumen, in denen es wenig Platz für einen Tisch gibt, sollten vor allem die Ecken, zum Beispiel in Form von Eckbänken, ausgenutzt werden. Es können aber auch Klapptische oder ausziehbare Tische gewählt werden, die bei Bedarf ausreichend Platz bieten, aber keinen Raum wegnehmen, wenn sie nicht gebraucht werden. Bestens geeignet sind individuell konfigurierbare Tische wie die von COMNATA Esstisch, da sie nach Maß angefertigt werden und so dem Raum entsprechen konfiguriert werden können.

Geräumiges Esszimmer – Luxus pur

Wer in einer Wohnung oder einem Haus mit Esszimmer wohnt, hat den passenden Raum für seinen Esstisch schnell gefunden. Aber auch hier stellt sich die Frage, wo genau er am besten stehen sollte. Ist das Zimmer groß genug und ausreichend Platz zu allen Seiten vorhanden, ist die Frage schnell beantwortet, denn der Esstisch kann gut und gerne in der Mitte des Raumes platziert werden. So wirkt das Esszimmer großzügig und elegant. Es sollte jedoch darauf geachtet werden, dass die lange Seite eines rechteckigen Tisches parallel zur langen Seite des Raumes steht. Wird er quer im Zimmer platziert, wirkt er wie eine Barriere und nimmt dem Raum die Großzügigkeit.