Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Unilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Fanal - ArtWood creme
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Fototapete im Schlafzimmer

Welche soll man wählen und wie klebt man sie?

Die Wahl einer Wanddekoration fürs Schlafzimmer ist sehr wichtig. Es geht dabei darum, einen Ort zu schaffen, an dem man sich abends entspannen und morgens mit guter Laune aufwachen kann. Wenn man eine wirklich spektakuläre Metamorphose durchführen will, sollte man sich für eine Fototapete statt für ein Bild oder ein Poster entscheiden.

In diesem Artikel präsentieren wir Ihnen die interessantesten Muster von Wanddekorationen und zeigen Ihnen in wenigen Schritten, wie Sie sie anbringen können. Doch bevor wir uns auf die Auswahl des richtigen Motivs konzentrieren, lohnt es sich, ein paar Worte darüber zu sagen, woraus eine Fototapete für Schlafzimmer hergestellt sein kann. Früher gab es nur Papier-Tapetenbahnen. Sie waren weder gegen Feuchtigkeit noch gegen mechanische Beschädigungen resistent. Jetzt ist die Auswahl jedoch viel größer, so dass es besser ist, auf eine Lösung von höherem Standard zu setzen, damit sich die Dekoration über Jahre hinweg schön präsentiert.

Besondere Aufmerksamkeit verdient eine Latex- oder eine Vinyl-Vliestapete. Schlafzimmer ist ein Ort mit ausgewogenen Bedingungen. Anders als im Badezimmer gibt es hier weder Feuchtigkeit noch Temperaturschwankungen wie in der Küche beim Kochen und Backen, so dass wir uns für die Latexvariante entscheiden können, die weniger widerstandsfähig gegen widrige Faktoren ist. Eine Vinyl-Fototapete hingegen ist resistent gegen Feuchtigkeit (sie kann mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, um Schmutz zu entfernen) sowie gegen Dehnung und Reißen. Beide Arten bewähren sich im Schlafzimmer.

Beruhigende Fototapete: Schlafzimmer, in dem Natur erscheint

Die erste Idee für die Dekoration des Schlafzimmers ist, sich von der Natur inspirieren zu lassen und ein wenig deren ins Interieur zu bringen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, den Raum gemütlicher zu gestalten, und dank des Grüns erhält die Raumdeko ein Ambiente, das auf die Sinne beruhigend wirkt. Zur Auswahl stehen verschiedene Motive.

Ein gutes Rezept, das Flair exotischer Länder zu spüren, ist ein Muster aus tropischen Palmenblättern, Bananenbäumen, Monsterae und Farnen. Dieses Muster kann auf einem weißen oder bunten Hintergrund dargestellt werden. Eine Variante, die Aufmerksamkeit verdient, ist eine, die wilde Tiere inmitten von Blättern zeigt – bunte Papageien, Panther oder Ozelote. Liebhabern romantischer Interieurs gefällt sicherlich eine florale Fototapete. Schlafzimmer mit einem Motiv geschmückt, das an eine Aquarell-Abbildung erinnert, ist ein ausgezeichneter Vorschlag für ein kleines Interieur, da es den Raum nicht erdrückt.

Für eine saftige Dosis Grün sorgt auch die Luftaufnahme eines Waldes. Aus der Vogelperspektive gesehene Baumkronen bilden ein interessantes Muster, das an Moos auf Felsen erinnert.

Elegante Designs – ein Rezept für ein Schlafzimmer im Glamour-Geiste

Abstrakte Designs, wie z.B. geometrische Muster, sehen im Schlafzimmer gut aus. Sie werden zu einem Hintergrund, der nicht ablenkt. Besonders erwähnenswert sind Glamour-Motive, die zu einem eleganten Wohndesign, einem Retro-Arrangement und sogar zu einer modernen Raumdeko passen, der sie einen gemütlichen Look verleihen. Unser Vorschlag ist eine im Art-Déco-Geiste gehaltene Wandtapete. Schlafzimmer erhält dank ihr ein stilvolles und zugleich zeitloses Erscheinungsbild, denn solche Muster sehen unabhängig von den vorherrschenden Trends toll aus.

Es lohnt sich, die Farbgebung der Tapete an die Größe des Raumes anzupassen. Wenn das Schlafzimmer klein ist, ist ein geometrisches Muster auf einem weißen Hintergrund eine gute Idee. Wenn das Interieur jedoch geräumig ist, sieht ein Design auf einem dunkelblauen, dunkelgrünen oder purpurfarbigen Hintergrund großartig aus.

Eine Fototapete, die kostbaren Marmor – weiß, cremefarben, grau oder puderrosa – imitiert, schafft ebenfalls eine Raumdeko mit Glamour-Flair.

3D-Tapete – Schlafzimmer erscheint dank einer solchen Dekoration größer

Bei der Wahl des Wanddekorationsmusters sollten wir die Raumfläche berücksichtigen. Wenn sie klein ist, setzen wir auf eine 3D-Tapete. Schlafzimmer wirkt durch eine solche Ausschmückung größer als es in Wirklichkeit ist. Ein Muster, das sich durch Tiefe auszeichnet und die dritte Dimension gut nachahmt, verwandelt eine flache Wand in eine weite Ansicht.

In dieser Rolle bewähren sich malerische Landschaften perfekt. Dies kann ein in Nebel gehüllter Wald sein, eine Meeresküste bei Sonnenuntergang, eine in goldene Strahlen getauchte Wiese oder Berggipfel, die sich in einem See spiegeln. Ein Muster mit Himmel und Federwolken ist ebenfalls ein eindrucksvoller Vorschlag.

Liebhabern moderner und minimalistischer Interieurs können wir jedoch eine abstrakte 3D-Komposition empfehlen. Ein dreidimensionales Design, das an einen Tunnel oder ein räumliches Mosaik erinnert, bringt optisch zusätzlichen Raum ins Schlafzimmer. Um den besten Effekt der Vergrößerung eines Raumes zu erzielen, sollte das Muster in Bezug auf die Farben an die Raumdeko angepasst werden.

Fototapete für Schlafzimmer – sehen Sie Schritt für Schritt, wie man sie klebt

Die Anbringung einer Fototapete ist nicht so schwierig, wie es scheint – man muss sich nur auf den gesamten Prozess vorbereiten und die Anweisungen befolgen. Am besten ist es, mit dem Zusammenstellen der notwendigen Werkzeuge zu beginnen. Dazu gehören: ein Eimer zum Anrühren von Kleister, ein Pinsel, eine Malerolle oder eine Rakel, eine Leiter, ein Cuttermesser, ein Bleistift und eine Wasserwaage.

Wir beginnen mit dem Abwischen der Wand von Staub und Schmutz. Es lohnt sich, alle vorstehenden Elemente – Steckdosen, Schalter oder Regale – zu entfernen. Bei größeren Unebenheiten der Oberfläche, Hohlräumen im Putz oder Rissen sollten diese mit Spachtelmasse ausgebessert werden. Ein sehr wichtiger Schritt vor dem Anbringen einer Fototapete ist die Grundierung der Wand. Dies kann entweder mit einem speziellen Präparat oder mit verdünntem Tapetenkleister durchführt werden. Durch die Grundierung haften die Tapetenbahnen besser an der Wand und lassen sich in Zukunft leichter entfernen, ohne den Putz zu beschädigen. Am besten ist es, diesen Schritt am Tag vor dem Dekorieren der Wand durchzuführen, um sicherzustellen, dass diese vollständig trocknet.

Um die Anbringung zu erleichtern, können wir mit einem Bleistift vertikale Linien über die Breite der Tapetenbahn an die Wand zeichnen, um sicherzustellen, dass das Muster in der richtigen Position ist. Das Kleben beginnt immer von oben nach unten, da die Gravitation dabei unterstützt. Die Tapetenbahnen sollten mit einer Malerrolle oder einer weichen Rakel von der Mitte nach außen angedrückt werden, um Luftblasen zu entfernen. Wenn überschüssiger Kleister aus der Unterseite austritt, wischen wir ihn so schnell wie möglich mit einem Tuch ab, denn wenn er trocknet, lässt er sich schwerer entfernen und kann Flecken hinterlassen. Die nachfolgenden Tapetenbahnen werden auf Stoß geklebt.

Es ist sehr wichtig, den Kleister nur über die Breite einer Tapetenbahn auf die Wand aufzutragen, da er sehr schnell trocknet. Wenn wir eine Wand "auf Vorrat" einstreichen, kann es geschehen, dass wir mit dem Kleben aller Tapetenbahnen nicht fertig werden, bevor er trocknet.

Ein auf diese Weise dekoriertes Schlafzimmer verändert sich bis zur Unkenntlichkeit. Dies ist ein Rezept für eine wirklich schnelle Metamorphose. Dank der Tatsache, dass wir die Fototapete selbst anbringen können, müssen wir nicht auf einen freien Termin des Fachmanns warten. Wählen Sie das für Sie perfekte Design und gönnen Sie sich ein neues Interieur!