prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Matratze

Warum man wahrscheinlich eine andere Matratze braucht als der Nachbar

(epr) Die Aussage, dass es so etwas wie die perfekte Matratze gibt, ist in etwa gleichzusetzen mit der Behauptung, dass ein idealer Schuh für Jedermann existiert. Füße sind groß, klein, schmal, breit und haben unterschiedliche Formen und Gewohnheiten. Genauso verhält es sich natürlich mit unserem Körper. Die Lieblingsmatratze eines zierlichen Menschen, der gerne weich liegt, eignet sich kaum für einen großen kräftigen, der eine härtere Unterlage bevorzugt. Genau wie beim Schuhkauf ist hier die individuelle Auswahl das A und O für das Wohlbefinden.

Entscheidende Faktoren für einen guten Schlaf

Natürlich spielen bei gutem Schlaf viele Faktoren eine Rolle: abschalten können, nicht an die Arbeit denken und eine angenehme Umgebung ist genauso wichtig wie entspannt zu liegen, sodass keine Muskelverkrampfungen entstehen. Letzteres ist jedoch nur dann möglich, wenn man auf einer Unterlage liegt, die an den richtigen Stellen unterstützend wirkt. Um das gewährleisten zu können, muss die richtige Matratze sorgfältig ausgewählt werden. Die Firma Grafenfels mit Sitz in Berlin stellt vor diesem Hintergrund Matratzen her, die sich an sehr unterschiedlichen Ansprüchen der Schlafenden orientieren. Ob Weich- oder Hartschläfer, Naturfreund oder Genussmensch – bei den fünf unterschiedlichen Modellen im Sortiment der Manufaktur findet jeder eine Schlafunterlage, die den eigenen Bedürfnissen gerecht wird.

Klassische Matratzen überzeugen

Untersuchungen der Stiftung Warentest haben ebenfalls gezeigt, dass weder sogenannte „One-fits-all-Matratzen“ noch die immer beliebter werdenden Boxspringbetten es im Durchschnitt qualitativ mit den klassischen Matratzen aufnehmen können. Grafenfels legt bei der Herstellung seiner Matratzen hohen Wert auf die Verarbeitung hochwertiger Produkte. Höchste Priorität hat dabei natürlich die Liegequalität, die je nach Modell ganz individuellen Vorlieben gerecht wird. Alle Matratzen der Manufaktur schließen bündig und lassen sich ohne „Besucherritze“ in einem großen Bett beliebig kombinieren.

Was Komfort, Gesundheit und Handhabe betrifft, sind – laut Stiftung Warentest – Latex- und Kaltschaummatratzen im Durchschnitt Einheitsmatratzen und Boxspringbetten überlegen. (Foto: epr/Grafenfels)