Logoclic
Logoclic
Chic auf Schritt und Tritt
Mellerud
Mellerud
Zuhause leben
und
wohlfühlen
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
Eckbadewannen

Walk-in-pool mit Whirlpool-Funktion für Senioren

(epr) Entspannende Musik, Aromatherapie, flauschige Handtücher und ein Glas mit dem Lieblingswein – Wellness in den eigenen vier Wänden kann so einfach sein. Möchte man dem behaglichen Ambiente im eigenen Badezimmer das Sahnehäubchen aufsetzen, gelingt dies am besten mit einer designstarken Eckbadewanne.

Mehr als eine Badewanne

Genauer gesagt mit einem Whirlpool der neuesten Generation, wie ihn Badezimmer-Spezialist Trendbad24 im Repertoire hat. Die Eckbadewanne A 60 ist als Walk-in-Pool konzipiert, was den Einstieg auch für ältere oder körperlich eingeschränkte Menschen denkbar einfach macht. Während man das duftende Schaumbad genießt, den Kopf bequem auf eine der beiden Kopfstützen gebettet, sorgt der integrierte Unterwasser-Farblichtspot für die richtige Atmosphäre und lässt die Wanne in der persönlichen Lieblingsfarbe erstrahlen. Unten sowie seitlich sind Massagedüsen verbaut, die den Alltagsstress ruck, zuck vergessen machen und für erholsame Auszeiten sorgen. Die Eckbadewanne DTP60 bietet dieselben Vorteile, ist aber – im Gegensatz zu dem Modell A 60 – nicht mit einer Heizung zum Halten der Wassertemperatur ausgestattet. Dafür verfügt sie über einen Aufbau mit wandflächigen Massagedüsen und kann somit sogar als gesundheitsfördernde Dampfdusche genutzt werden.

Viel Genuss, wenig Reinigungsaufwand

Damit auch in puncto Hygiene alles einwandfrei abläuft, können die beiden Whirlpool-Modelle optional mit einer cleveren Selfclean-Funktion ausgestattet werden. Dank dieser werden die Schläuche und Düsen über eine zusätzliche Schaltfunktion an der Armatur nach jedem Bad aktiv gereinigt, am besten mit heißem Wasser für eine Dauer von zwei bis drei Minuten, sodass sich Schmutz und Seifenreste nicht im Schlauchinneren ablagern und so zur Brutstelle für Bakterien und Schimmel werden können. Übrigens: Dieses Verfahren ist viel ressourcen- und umweltschonender als die Verwendung spezieller Whirlpool-Reiniger, die von anderen Herstellern meist empfohlen wird und unnötig viel Wasser und Strom verbraucht. Um sicherzustellen, dass die Freude auf das erste Bad nicht von bösen Überraschungen getrübt wird, wird jeder Pool vor dem Versand von den Trendbad24-Experten eingehend auf Dichtheit sowie eventuelle elektrische oder optische Schäden geprüft.