Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Verschiedene Bautypen

Vom klassischen Einfamilienhaus bis zu luxuriösen Villa

Jedes Haus hat seine eigenen Charakterzüge ganz nach dem Geschmack der Bewohner. Ziel dieses Textes ist es, die gängigsten Baustile zu erklären.

Das klassische Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus kann sehr individuell gestaltet werden. Es ist i. d. R. für die Familie gedacht und verfügt über eine Wohneinheit. Qualität und Sicherheit stehen bei den meisten Bauherren für Einfamilienhäuser im Vordergrund. Meist gehört ein Garten dazu. Das Einfamilienhaus ist zum dauerhaften Bewohnen gedacht. Das Haus kann mit klassischen oder modernen Dachformen gebaut werden. Zum Beispiel dem Pultdach, Flachdach oder dem Mansardendach, um einige zu nennen. Beim Satteldach ist die Neigung perfekt für Fotovoltaik geeignet. Es wirkt weder zu auffällig noch zu modern. Balkone, Wintergärten oder Erker können dem Einfamilienhaus eine besondere Note geben. Nachteile liegen eigentlich nur bei den Kosten und der schweren Baugrundstücksuche.

Die Stadtvilla

Eine Stadtvilla ist meistens quadratisch und kompakt gebaut. Auf zwei Etagen kann man hier großzügig wohnen. Die Dächer sind meist flach gehalten. Der Grundriss einer Stadtvilla ist meist größer als bei anderen Häusern. Der Baustil variiert von mediterran, romantisch bis hin zum gradlinigem Bauhaustil. Meist hat das Dach eine geringe Neigung. Die Villen sind groß, ohne dabei protzig zu wirken. Ein wichtiger Unterschied zum Stadthaus ist, dass die Stadtvilla über ein kleines Grundstück verfügt.

Das Landhaus

Landhäuser befinden sich oft am Stadtrand und haben oft auch die Funktion eines Ferienhauses. Sie werden oft auf sehr großen Grundstücken errichtet und wirken von außen eher schlicht. Früher waren Stadthäuser der Zufluchtsort für wohlhabende Stadtbewohner. Hier können sich die Bewohner abseits vom Getümmel wohlfühlen.

Die luxuriöse Villa

Wer das nötige Kleingeld mitbringt, kann sich vom Makler Ettlingen auch Villen vorstellen lassen. Hier lässt sich großzügig wohnen in einem besonders großen Haus mit großem Grundstück. Die Villen können sehr unterschiedlich und individuell gestaltet sein. Meist sind die Räume verhältnismäßig hoch und hell beziehungsweise lichtdurchflutet. Zum Luxus gehört auch oft ein Swimmingpool. Der Wohnraum ist meist viel größer als nötig. Meist kommen hier, egal ob Stein oder Holz, sehr hochwertige Baumaterialien zum Einsatz. Eine Villa ist ein Luxushaus, in welchem sich der Bauherr frei entfalten möchte.