Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Vinylboden

Vinylboden im XL-Format ist hygienisch und wirtschaftlich

(epr) Wenn es darum geht, einen neuen, natürlich wirkenden Bodenbelag auszusuchen, denken viele gleich an Parkett – vielleicht noch an Laminat, aber meist nicht an Vinyl. Zu Unrecht, denn moderne Vinylböden haben mit dem, was man vielleicht unter dem Namen PVC-Boden noch aus Omas Küche kennt, rein gar nichts mehr zu tun. Stattdessen bieten sie zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Bodenbelägen und stellen damit eine gute Alternative dar – jetzt auch im Großformat!

Vinylboden besitzt optimale Hygieneigenschaften

Vinylboden zählt zu den neuartigen Bodenbelägen und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Er ist pflegeleicht, einfach zu verlegen und besitzt optimale Hygieneeigenschaften. Die Optiken ähneln denen von Laminat, zeigen also zumeist Holz- oder Steinnachbildungen. Durch das sogenannte HD-Printing der Dekore ergibt sich ein sehr realistisches Druckbild. Die Haptik steht dem in nichts nach, denn eine täuschend echte Strukturprägung macht die Illusion perfekt. In puncto Beanspruchbarkeit können im Vinylbereich sogar noch höhere Nutzungsklassen erreicht werden als bei Laminat. Wer neugierig geworden ist, sollte sich einmal das Vinylsortiment der Marke JANGAL ansehen. Es umfasst neben elf Holz- und drei Fliesendekoren nun auch drei Holzdekore im XL-Format. Die XL-Dielen sind sowohl länger als auch breiter als herkömmliche Varianten. Das großzügige Format ist derzeit im Vinylbereich noch eher selten, aber allgemein stark gefragt, weil es sehr hochwertig und edel wirkt.

XL-Dielen können schneller verlegt werden

Und es bringt sogar praktische Vorteile mit sich, da weniger Dielen verlegt werden müssen als bei Standardgrößen. Dank Click-System kann dies sogar in Eigenregie erfolgen. Ganz gleich ob im Groß- oder Standardformat: Click-Vinyl ist für Feuchträume geeignet und kann auch im Bad verlegt werden. Außerdem ist es allergikerfreundlich, fußwarm und sogar mit einer Fußbodenheizung kombinierbar. Dank einer geringen Aufbauhöhe ist nur im seltensten Fall eine Anpassung der Türhöhen nötig. Doch JANGAL-Böden haben noch mehr zu bieten. Alle ihre Inhalts- und Rohstoffe kommen zu 100 Prozent aus Europa und werden auch nur dort verarbeitet. Das bedeutet nicht nur kurze Transportwege, sondern auch volle Inhaltskontrolle – gut für Mensch und Natur. Mehr Informationen unter www.homeplaza.de und www.jangal.eu.