osmo_rechts_in-01.jpg
Osmo
Holzschutz, Pflege und individuelle Gestaltung
Osmo
OSMO
FARBIGE VIELFALT UND UNÜBER­TROFFENE HALTBARKEIT
Sonnenschutz made by Osmo

UV-Schutz-Öl pflegt Holz zuverlässig – jetzt in sechs Farbvarianten

Holz findet im Außenbereich immer mehr Verwendung – der natürliche Werkstoff ist nachhaltig, robust und sieht hochwertig aus. Fassaden und Sichtblenden sind jedoch permanent Wind, Wetter und vor allem Sonnenstrahlung ausgesetzt. Um sie zuverlässig vor Schäden zu schützen und optisch attraktiv zu erhalten, ist eine wirkungsvolle Oberflächenbehandlung unerlässlich. Die Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG hat ihr bewährtes UV-Schutz-Öl deshalb weiterentwickelt und bietet es nun in sechs Farbvarianten an.
 
Natürlichen Holzton erhalten
Das UV-Schutz-Öl Farbig ist ein transparenter und leicht pigmentierter UV-Schutz für Hölzer im Außenbereich. Es empfiehlt sich besonders für senkrechte Holzflächen wie Fassaden, Dachunterstände, Balkonverkleidungen, Fenster und Türen. Die sechs farbigen Varianten 424 Fichte/Tanne, 426 Lärche, 427 Douglasie, 429 Natural, 431 Zeder natur und 432 Eiche hell bieten eine umfassende Auswahl und decken u. a. die Bandbreite der am häufigsten verwendeten Holzarten im Außenbereich ab.
 
Schutz und Pflege in einem
Das UV-Schutz-Öl Farbig kann als Alleinanstrich oder als Endanstrich auf einer bereits farbig behandelten, senkrechten Holzfläche verwendet werden. Im letzteren Fall verlängert das UV-Schutz-Öl Farbig das Renovierungsintervall deutlich. Als Alleinanstrich verhindert es den Vergrauungsprozess um den UV-Schutzfaktor 12 im Vergleich zu unbehandeltem Holz. Es mindert nicht nur die Folgen intensiver Sonneneinstrahlung, sondern schützt zudem gegen Schimmel-, Algen- und Pilzbefall.