Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Innovativ und nachhaltig zugleich

Umweltschonende Pelletheizung bietet hohe Effizienz mit Komfort-Plus

Nachhaltigkeit ist heutzutage weit mehr als nur ein Modewort. Ganze Industrien verwenden viel Arbeit und Forschung darauf, langlebige Produkte ressourcenschonend herzustellen. Das gilt für einen achtsamen Umgang mit natürlichen Rohstoffen ebenso wie für einen sparsamen und effizienten Einsatz von Energie- und Stromquellen. Aber auch private Bauherren können vor diesem Hintergrund einige Maßnahmen ergreifen. Wie etwa durch den Kauf eines effizienten Heizsystems, das nachhaltig im Sinne von Natur und Umwelt arbeitet und darüber hinaus auch noch den Geldbeutel schont. All das möglich macht die neue iQ 3.0 Pelletheizung von SOLARvent. Denn das moderne System vereint eine äußerst hohe Effizienz mit einer sehr schadstoffarmen Verbrennung. Dabei sind die Feinstaub- und CO-Emissionen derart gering, dass sie sich kaum messen lassen und die seit 2015 geltenden Grenzwerte der 1. BImSchV, Stufe 2 deutlich unterschreiten. Dies war ein triftiger Grund, weshalb SOLARvent Ende letzten Jahres mit dem "Innovationspreis Umwelt 2014" ausgezeichnet worden ist. Zudem geht die saubere Funktionsweise mit einer starken Heizleistung einher: Dank des patentierten IQ-Partitionsbrenners überzeugt die Heizung mit sehr hohen Wirkungsgraden. Selbst im Standardbereich von vier bis sechs Kilowatt wird ein optimaler Wirkungsgrad der Feuerung von 98 Prozent erreicht. So ist stets für warme Räume gesorgt. Einen weiteren Anreiz für die Kunden schafft auch das hohe Einsparpotenzial, das sich aufgrund der Modularität des Heizsystems bietet. Denn als Selbstaufbausatz geliefert, bauen die Nutzer die Anlage einfach in Eigenleistung zu Hause auf. Dieser hohe Anteil an Do-it-yourself kann dabei helfen, die Anschaffungskosten um lohnende 6.000 Euro zu reduzieren. Und damit nicht genug der Vorteile: Nach dem Aufbau lässt sich der Betrieb der iQ 3.0 Pelletheizung sowohl manuell über das Farbtouchpanel an der Anlage selbst kontrollieren als auch weltweit steuern. Dies geht ganz einfach über das Online-Kundenportal my.iqtouch.de, in das sich die Nutzer bequem via Smartphone, Tablet oder PC einloggen. Mit wenigen Klicks erhalten sie dann einen Einblick in die aktuelle Arbeitsweise ihrer Heizanlage - und können bei Bedarf auch den Rat des SOLARvent-Kundendienstes über Fernwartung hinzuziehen. Mehr unter www.solarvent.de.