Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Dachziegel

Tondachziegel mit Luftreinigungseffekt

(epr) Einfach mal innehalten und tief durchatmen – das ist in deutschen Großstädten nicht ganz ungefährlich. Denn in München, Stuttgart, Hamburg oder Berlin herrscht dicke Luft. Grund dafür sind neben Feinstaub und CO2 auch Stickstoffdioxid, dessen Grenzwert gerade in Ballungsräumen teilweise deutlich überschritten wird. Zu viele Autos fahren täglich von A nach B, darunter auch alte Dieselfahrzeuge, die große Mengen giftiger Stickoxide ausstoßen. Weil das ernste Folgen für die Gesundheit haben kann, werden nun Diesel-Fahrverbote angeordnet. Doch ist das der Weisheit letzter Schluss?

Photokatalytische Luftreinigung als Alternative zu unpopulären Diesel-Fahrverboten? Was ein bisschen nach Zauberei klingt, ist tatsächlich ein probates Mittel, um gefährliche Stoffe, darunter auch Stickoxide, zu zersetzen. Wie das? Sonnenlicht setzt bei Baustoffen, die mit dem Photokatalysator Titandioxid überzogen wurden, eine chemische Reaktion in Gang, die bewirkt, dass Stickoxide in der Luft aktiv abgebaut werden. Der Effekt ist umso ausgeprägter, je größer die beschichtete Oberfläche ist. Kein Wunder also, dass sich neben Pflastersteinen, Fahrbahndecken und Fassaden auch Dachziegel für dieses Verfahren anbieten. Denn alleine in Deutschland werden Jahr für Jahr viele Quadratmeter Dachfläche neu eingedeckt oder saniert, gerade in großen Städten, wo die Belastung mit Stickoxiden besonders hoch ist. Mit dem Ergoldsbacher E 58 S in Rot steht jetzt auch ein Tondachziegel von ERLUS mit innovativer Titandioxid-Beschichtung zur Verfügung: ERLUS Lotus air® verwandelt Dächer in wirkungsvolle Luftfilter. Das beweist ein Test, der vom renommierten Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik (IST) in Braunschweig durchgeführt wurde. Das Ergebnis: Die Stickoxidabbauwerte der beschichteten Dachziegel sind rund viermal höher, als für den Praxiseinsatz erforderlich wäre. Eine mit ERLUS Lotus air® überzogene Dachfläche kann also einen aktiven Beitrag zu sauberer Luft in den Ballungsräumen leisten und die Lebensqualität steigern. Weitere Informationen gibt es unter www.erlus.com.
Der Ergoldsbacher E 58 S in Rot verfügt über eine innovative Titandioxid-Beschichtung, die Dächer in wirkungsvolle Luftfilter verwandelt. (Foto: epr/ERLUS)
Mehr vom Hersteller