Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Häusliche Pflege

Tipp: Häusliche Pflege im eigenen Zuhause

Wenn Sie darauf Wert legen, dass Ihre Eltern oder andere pflegebedürftige Menschen oder Sie rund um die Uhr gepflegt werden, sollten Sie sich mit polnischen Pflegekräften beschäftigen.

Sie werden sich bestimmt schon gefragt haben, wie es mit Ihnen weitergehen sollte. Wenn Sie nicht die große Lust verspüren in einem Pflegeheim zu enden, sollten Sie Pflegekräfte aus Polen holen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass Sie Ihre letzten Jahre zuhause verbringen. Für diesen Schritt haben sich schon viele andere Menschen entschieden. Dafür gibt es gute Gründe:

Sie bleiben zuhause und sind weiterhin in das Leben Ihrer Kinder und Enkelkinder involviert. Weiterhin müssen Sie nicht in ein fremdes Umfeld und neue Menschen kennenlernen. Der Umzug in ein Pflegeheim ist für die meisten Menschen sehr belastend. Der Kontakt zum gewohnten Umfeld bricht ab und das Leben ist zum Großteil fremdbestimmt. Das wollen Sie bestimmt nicht, oder?

Wenn Sie mit polnischen Pflegekräften zusammenarbeiten, werden Sie es in Ihren letzten Jahren einfacher haben. Bleiben Sie zuhause und lassen Sie sich von diesen qualifizierten Personen helfen. Nicht nur Sie werden sich besser fühlen, sondern auch Ihre Angehörigen.

Warum Sie im hohen Alter nicht Ihr gewohntes Umfeld verlassen sollten

Wenn Sie den Großteil in einem bestimmten Umfeld verbracht haben, sollten Sie dort nicht wegziehen. Für viele ältere Menschen kann der Wegfall des gewohnten Umfelds gravierende Auswirkungen auf die Psyche haben. Wenn Sie in Ihren eigenen vier Wänden bleiben, sind Sie nach wie vor in das soziale Leben involviert. Sie können machen was Sie wollen und halten den wichtigen Kontakt mit Ihrer Familie.

Polnische Pflegekräfte sind nicht nur günstiger, sondern auch gut ausgebildet. Diese Personen helfen sehr schnell, wenn es zu Notfällen kommt. Ein Pfleger kann im gleichen Haus, in der gleichen Wohnung oder auch in der Nähe wohnen. Wichtig ist, dass der Pfleger sich in der Nähe der zu behandelnden Person befindet. In den meisten Fällen baut der Pfleger ein vertrauliches Verhältnis zur pflegebedürftigen Person auf. In diesem Fall stellt der Pfleger die einzige soziale Kontaktperson in den eigenen vier Wänden dar.

Polnische Pfleger sind geübt darin, Senioren entsprechend zu behandeln. Sie kennen sich sehr gut aus mit körperlicher Hygiene und wissen, wie sie das Wohlbefinden der zu behandelnden Person erhöhen können.