Zierer Fassaden
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Coverlam
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Stauraum für das Bad schaffen

Stauraum für das Bad schaffen

Betrachtet man allein schon die Vielzahl an Körperpflege-Produkten, so ist das Bad heute kein Raum, in welchem ausschließlich ein Stück Seife, eine Zahnbürste und ein Kamm ihren Platz finden müssen. Hier sollen auch die Produkte der Kosmetikbranche verstaut werden und zusätzlich brauchen beispielsweise Handtücher, Glätteisen und Bodylotion weiteren Stauraum. Die meisten Badezimmer weisen nur ein geringes Platzangebot auf. Um alle nötigen Gegenstände unterbringen zu können, müssen einige kreative Lösungen für die optimale Nutzung des kleinen Zimmers gefunden werden. Das Bad - Raum für kreative Problemlöser Die meisten werden beim Waschbecken kreativ. Unter dem Waschbecken kann ein Unterschrank nämlich für ein wahres Stauraum-Wunder sorgen. Dort können beispielsweise sämtliche Handtücher und das Toilettenpapier ihren Platz finden. Über dem Waschbecken bietet sich die Anbringung eines Spiegelschrankes oder einer Ablage an. Insbesondere kleine Gegenstände oder die Make-Up-Utensilien lassen sich hier gut unterbringen und sind schnell greifbar. Befinden sich neben dem Waschbecken oder hinter der Tür kleine Nischen, dann können hier schmale und hohe Schränke viel Stauraum bringen. Das Online-Möbelhaus Pharao24 bietet beispielsweise Badschränken mit einer Breite ab 20cm an. So findet sich auch für die kleinste Ecke oder Nische noch ein Schrank oder eine Kommode. Regale - Lieblinge im Bad Da es heute viele praktische Körbe und Boxen für die Aufbewahrung gibt, bietet sich deren Einsatz an. Kleine Gegenstände sorgen nicht mehr für ein unordentlich wirkendes Bad, sondern werden einfach in Körben oder Boxen und anschließend in einem Regal verstaut. Gerade kleine Eckregale können in der Dusche nützlich sein: Wer über eine Wanne verfügt, der sollte über den Badewannenecken auch kleine zusätzliche Eckregale befestigen und so jede Stauraum-Möglichkeit nutzen. Vom Zahnbecherhalter bis zum Seifenhalter, wer Platznot im Bad hat, der findet bei vielen Anbietern nützliche Badaccessoires, die man an der Wand befestigen kann.