Viessmann
Viessmann
Eine Frage der Vernunft
Wärmepumpen

Sole/Wasser-Wärmepumpen nutzen die Umweltwärme für CO2-freies Heizen

Bei der Wärmeversorgung des eigenen Hauses lässt sich klimaschädliches CO2 einsparen oder sogar ganz vermeiden. Neue, hocheffiziente Sole/Wasser-Wärmepumpen erzeugen, wenn sie mit 100 Prozent Ökostrom betrieben werden, praktisch CO2-frei Wärme zum Heizen und zur Trinkwassererwärmung. Luft-Wasser-Wärmepumpen nutzen die kostenfreie Umgebungsluft zum Heizen

Mit einer Wärmepumpe CO2-frei Heizen und Trinkwasser erwärmen

Die Sole/Wasser-Wärmepumpen Vitocal 300-G und Vitocal 200-G von Viessmann gewinnen aus einer Kilowattstunde Strom und der Wärme aus dem Erdreich rund das Fünffache an nutzbarer Energie. Die neue Generation Wärmepumpen eignet sich sehr gut für den Neubau sowie die Modernisierung und lassen sich flexibel aufstellen. Ihr leistungsgeregelter Kältekreis passt die Heizleistung an den aktuellen Wärmebedarf des Hauses an. Das Heizen mit Umweltwärme ist sauber und zukunftsträchtig. Aus diesem Grund fördert die Bundesregierung die Investition in eine Luft-Wasser-Wärmepumpe mit attraktiven Programmen.

Besonders leise Luft-Wasser-Wärmepumpen stören keine Nachbarn

Luft-Wasser-Wärmepumpen gehören zu den meist verwendeten Wärmepumpen. Das liegt nicht nur an ihren verhältnismäßig niedrigen Investitionskosten, sondern auch an ihren vielfältigen Aufstellmöglichkeiten. Die Anpassung der Wärmeerzeugung an den aktuellen Bedarf innovative Technologie. Die Wärmepumpen sind besonders leise und können daher auch in unmittelbarer Nähe von Wohnräumen aufgestellt werden: Die 300-G zählt zu den laufruhigsten Sole/Wasser-Wärmepumpen.

Räume klimatisieren und kühlen mit Vitovent Wohnungslüftungssystem

In Folge des Klimawandels werden die Sommer immer heißer und trockener. In Kombination mit einem Vitovent Wohnungslüftungssystem können die beiden Wärmepumpen-Modelle die Räume auch moderat kühlen. Das steigert den Wohnkomfort. Mit ihrem geringen Platzbedarf von weniger als 0,5 Quadratmetern empfehlen sich beide Modelle besonders für beengte Platzverhältnisse. Die Bedienung der Wärmepumpen erfolgt einfach und intuitiv über eine App. Anwender, die darüber hinaus einen Fachpartner mit dem Online-Service beauftragen, erhalten zudem eine von zwei auf fünf Jahre verlängerte Garantie