Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Individualist mit feurigem Temperament

Redesignter Warmluftofen überzeugt durch Leistung und Modernität

Südländer sind bekannt für ihr feuriges Temperament, und schon so manche Frau ist bereits ihrem Charme erlegen. Zugegeben, Warmluftöfen bezaubern mit einem Feuer ganz anderer Art, aber dennoch schaffen es auch sie, uns völlig in ihren Bann zu ziehen. Dafür sorgt vor allem ihr Flammenspiel, denn der Schein des Feuers übt seit Urzeiten eine Faszination auf den Menschen aus. Auch auf lange Sicht ist die Entscheidung für einen Warmluftofen sicher die bessere, denn sein Feuer ist beständiger als alle Liebesschwüre. Die Firma Energetec hat sich auf Warmluftöfen spezialisiert, die höchsten funktionalen und optischen Ansprüchen gerecht werden. Der Bullerjan®, ein von kanadischen Holzfällern entwickelter Warmluftofen, hat bereits den Status eines Kultobjekts erreicht.
 
Mit dem Bullerjan dot® bietet das Unternehmen nun auch ein stylisches Redesign des Klassikers an. Freunde exklusiven Designs kommen bei dem reduzierten, modernen Äußeren dieses Ofens voll auf ihre Kosten. Ob in Fachwerkhäusern, Lofts oder Einfamilienhäusern, der dot wird garantiert zum architektonischen Highlight. Mit seinen vier Sockelvarianten und insgesamt 144 Farbkombinationsmöglichkeiten bietet er auch kreativen Individualisten die Möglichkeit, sich nach Herzenslust auszutoben. Bei den Sockeln wird zwischen "base high cube" oder "base low cube" sowie zwischen "base high T" und "base low T" unterschieden. Bei den Farben stehen hingegen je zwölf für den Frontscheibenring und den Ofen samt Podest zur Verfügung.
 
So ist selbst der Wunsch, dass der Ofen auch farblich zur restlichen Einrichtung passt, leicht realisierbar. Zudem ist die Leistung des Bullerjan dot® auf ganzer Linie überzeugend. Bereits nach wenigen Minuten sorgt er für eine umfassende Warmluftverteilung. Dabei arbeitet der Ofen absolut effektiv und umweltfreundlich, erreicht hohe Wirkungsgrade und damit eine gute Ökobilanz.
 
Er unterschreitet die aktuellen Grenzwerte für Feinstaub so sehr, dass er selbst bei ihrer Verschärfung 2015 noch um 30 Prozent darunter liegt. Das feurige Temperament des Ofens kann man übrigens durch die große, runde Frontscheibe ausgiebig beobachten. Weitere Informationen und einen Online-Konfigurator zur Erstellung des jeweiligen Wunschofens gibt es unter www.bullerjan.de.