Klassisch-elegante Türen in Weiß

Räume durch modernes Türdesign stilecht abrunden

„Ganz in Weiß mit einem Blumenstrauß ...” sang Roy Black im Jahre 1966. Anscheinend wusste er schon damals um die Faszination und Anziehung der Farbe Weiß. Ihr Spektrum schließt alle Farben ein und symbolisiert Leichtigkeit, Strahlen und frische Wärme. Nicht zuletzt deshalb erfreut sie sich auch großer Beliebtheit beim Einrichten und Renovieren. Weiße Türen beispielsweise sind ein absoluter Klassiker und harmonieren mit wirklich jedem Wohnstil. Doch natürlich gibt es auch in Sachen Wohnraumtür erhebliche Unterschiede - vor allem in der Ausführung.
 
Design-Wohnraumtüren in schlichtem Weiß
Je schlichter die Oberfläche sich ausnimmt, desto wichtiger wird die Qualität in jedem Detail. Ob Kantenverarbeitung, Oberfläche oder Zarge – die Qualität muss einfach stimmen. Eine breite Palette an kleinen, sorgfältig eingesetzten Details rundet ein perfektes Türdesign ab. So gliedern zum Beispiel dezent gesetzte Kerblinien ein weißes Türblatt beinahe unmerklich. Die feinen Kerbungen sorgen für ein ständiges Wechselspiel von Licht und Schatten und geben der Tür einen unverwechselbaren Charakter. Wer zarte Linien, aber ein flächig glattes Türblatt schätzt, für den sind Modelle mit den wenige Millimeter breiten Streifeneinsätzen in aktuellen Hölzern oder Türen mit den kühl-eleganten Nirostreifen genau richtig.
 
Wer es nicht auffallend schlicht, sondern schlicht auffällig mag, für den gibt es zeitgemäße Türmodelle auch mit größerflächigen Einsätzen im weißen Türblatt. Als Einsätze in modern reduzierten und rechtwinkeligen Formen stehen nicht nur Lackfarben, Glasdesigns oder Furniere zur Wahl -  das gewisse Außergewöhnliche schaffen Applikationen aus Leder oder auch Stein. Apropos extravagant: Schon mal an eine Ganzglastür mit weißer Zarge gedacht? Der weiße „Rahmen” bringt das gewählte Glasdesign perfekt zur Geltung und die Auswahl an Glasdesigns ist nahezu unbegrenzt. So entsteht eine 100-Prozent individuelle Tür, die dem persönlich gestalteten Raum einen gelungenen Abschluss und Rahmen verleiht.