Wärme in ihrer schönsten Form

Puristische Heizkörper überdauern jeden Modetrend

Purismus ist eine Kunst und wird derzeit revolutioniert. Er verlässt den alten Weg und hinterlässt eine Spur, der andere nur folgen können. Wer sich für diesen Einrichtungsstil entscheidet, liebt Weite, Helligkeit, gerade Formen, Transparenz – kurzum: Perfektion bis ins kleinste Detail. Doch der sonst so kühl anmutende Purismus wird nun neu definiert. Hochwertige Designheizkörper lockern ihn mit ihrem zeitlos klassischen Design als Schmuckstück an der Wand mit viel Liebe zum Detail auf. Sie sind eine neue, ganz andere Art, das eigene Heim stilecht und zukunftssicher zu gestalten. Ein wahrer Blickfang im Wohnraum – der zudem noch mit einer hoch effizienten Wärmeabgabe überzeugt – ist der Designheizkörper Niva des belgischen Heizkörperspezialisten Vasco. Dieser Flachheizkörper integriert sich mit seiner klaren Struktur in jedes beliebige Ambiente – egal ob ins gemütliche Wohnzimmer, in die Gemeinschaftsküche, ins sterile Bad oder in das schicke Büro.
 
Mit der neuen, praktischen Bauhöhe von 1.220 Millimetern eignet sich dieser Radiator auch perfekt für einen kleineren Raum wie beispielsweise das Gäste-WC oder ein gut isoliertes Badezimmer. Zudem steht der Kombination mit einer komfortablen Fußbodenheizung nichts im Wege – die beiden Systeme ergänzen sich perfekt in Sachen Effizienz und Wohlfühlfaktor. Ein Grund, sich jeden Tag noch mehr auf das eigene Zuhause zu freuen. Damit der Heizkörper noch besser in die jeweiligen Räume integriert werden kann, ist er sowohl vertikal als auch in der horizontalen Ausführung erhältlich.
 
Besonders praktisch: Ein Handtuchbügel aus Chrom ist auf Wunsch erhältlich und rundet das Design perfekt ab. Er sieht nicht nur toll aus, sondern sorgt auch noch ganz nebenbei für Ordnung und angenehm vorgewärmte Handtücher nach dem Duschen. Wer es nicht ganz so eckig mag, dem steht das sanftere Modell Niva Soft zur Verfügung: Hier überraschen die abgerundeten Seiten und ein Handtuchbügel in mattem, eloxiertem Aluminium, der sowohl rechts als auch links montierbar ist. Beide Niva-Modelle sind standardmäßig in einer weißen Feinstrukturfarbe verfügbar – diskret, aber dennoch absolut im Trend. Wer mehr über das Highlight in jedem Wohnraum erfahren möchte, findet detaillierte Informationen unter www.vasco.eu.