Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Clever kombiniert für mehr Unabhängigkeit

Pure Effizienz: Pelletskessel und Solarthermie vereinen sich in einem Gerät

Beim Blick auf die stetig steigenden Heizkosten müssen effektive und den Geldbeutel entlastende Alternativen her. Wohl dem, der sich in diesen Zeiten für die Nutzung erneuerbarer Energien entscheidet und von den äußerst vielfältigen Möglichkeiten profitiert. Dabei lässt sich vor allem durch das Kombinieren einzelner Elemente eine Menge bares Geld sparen und somit den Kosten-Entwicklungen auf dem Energiemarkt entspannt entgegensehen: zum Beispiel durch die Verbindung eines hochmodernen Pelletskessels mit äußerst effizienter Solartechnologie. Bestens vereinen sich beide Komponenten im octoplus aus dem Hause SOLARFOCUS. Das Konzept hinter dem Powerpaket ist so einfach wie ausgeklügelt: Der Pelletskessel mit integriertem Pufferspeicher bedient sich so lange der Kraft der Solaranlage auf dem Dach zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung, bis diese allein nicht mehr ausreicht. In diesem Fall wird die Pelletsbrennereinheit automatisch zugeschaltet. Im Inneren des octoplus, der in Leistungsklassen von 10, 15 und 22 kW erhältlich ist, sorgt derweil die auch in der Automobilindustrie angewandte, integrierte Lambdasondentechnologie mit einem Anlagenwirkungsgrad von außergewöhnlichen 94 Prozent für höchst effiziente Verbrennungswerte. Zudem punkten hinter der toll designten Fassade eine vollautomatische Wärmetauscherreinigung und eine patentierte Sturzbrandtechnologie, die eine stets optimale Verbrennungstemperatur garantiert. Bei einem solchen Premium-Produkt überrascht es wenig, dass auch die Steuerung keine Wünsche offen lässt: Per Touchscreen lässt es sich intuitiv bedienen und zudem über sämtliche Smartphones, PCs oder Tablets von nahezu überall auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner abstimmen. Besonderes Highlight ist die brandneue Wetterfrosch-Funktion der Regelung, die Livedaten von einem Wetterserver bezieht und dem Heizkessel entsprechend kommuniziert, wann er heizen muss und wann nicht - etwa weil Sonnenschein erwartet wird. Dabei erlauben vier verschiedene Modi unterschiedlich präzise Einstellungen. Übrigens: Dank seiner modularen Bauweise ist der Einsatz des octoplus - sowohl im Neubau als auch bei einer Renovierung - für den Heizungsbauer ein Leichtes.