Effektiv zu Feuchteschutz und Wärmedämmung

Prävention und Nachsorge mit wohngesunden Schimmelsanierungskonzepten

Wer Schimmelpilzbefall in seinen eigenen vier Wänden entdeckt, sollte damit nicht leichtsinnig umgehen, denn die Mikroorganismen sind sehr hartnäckig. Mit einem neuen Anstrich ist es oftmals nicht getan, denn auch wenn es kurzfristig heißt "aus den Augen, aus dem Sinn" wird es früher oder später ein Wiedersehen mit den Schimmelflecken geben. Nur eine nachhaltige Lösung führt zu einem langfristig gesunden Zuhause. Ein präventiver Schutz vor Schimmelpilzen ist genauso wichtig wie die Behandlung bereits befallener Wände. Räume, in denen eine hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, sind beispielsweise besonders anfällig für Schimmelbefall. Darüber hinaus sind auch vorhandene Wärmebrücken Gründe für die Entstehung von Feuchtigkeit, die den perfekten Lebensraum für Schimmelpilzsporen darstellt. Wie auch immer die Ausgangssituation aussieht, Remmers bietet vier verschiedene Produkte zur effektiven Schimmelpilzentfernung an. Für alle Bereiche, in denen keine konstruktiven Mängel vorliegen und in denen ein gesundes und hygienisches Raumklima erwünscht ist, bietet sich ein Anstrich mit Schimmel-Protect an. Die diffusionsoffene, auf Micro-Silber-Technologie basierende Farbe schützt vor Schimmelbefall, ist strapazierfähig, lösemittelfrei und besitzt ein hohes Deckvermögen. Remmers Schimmel-Sanierputz greift bei der Instandsetzung schimmelpilzgefährdeter Wände. Im gehärteten Zustand ist er sowohl wasserdampfdurchlässig und kapillarleitfähig als auch Schimmelbefall verhindernd. Dank seiner niedrigen Wärmeleitzahl besitzt er zusätzlich wärmedämmende Eigenschaften. Eine dauerhafte und zugleich schnelle Lösung, um die ungewollten Mikroorganismen loszuwerden, sind die Schimmel-Sanierplatten. Sie sind extrem leicht und saugfähig und sorgen dafür, dass die Wandoberfläche langfristig trocken bleibt und den Schimmelpilzsporen somit die Lebensgrundlage entzogen wird. Die Platten verbessern darüber hinaus die Wärmedämmeigenschaften. Als Premium-Lösung für ein schimmelfreies Zuhause bietet Remmers das intelligente Konzept iQ-Therm 30: Die Kombination aus 30 Millimeter schlanken iQ-Therm-Platten und dem hoch kapillarleitfähigen Spezialspachtel iQ-Top SLS ergibt ein schlankes, feuchteregulierendes und gleichzeitig hoch wärmedämmendes Schimmel-Saniersystem. Mehr unter www.remmers.de.
© epr / Remmers Bausstofftechnik GmbH
Weitere Beiträge des Herstellers
Weitere Beiträge zum Thema