luxmetall_rechts.jpg
LUXMETALL
PROFILBLECHE FÜR DACH UND WAND
Metalldachpfannen

Optimal für wenig belastbare Dächer

(epr) Vom Geschirrspüler über die Waschmaschine bis hin zur Wärmepumpe: Moderne Haushaltsgeräte sind flüsterleise und tragen damit zum Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden bei. Das sollte unter dem Dach und im Falle eines Dachgeschossausbaus nicht aufhören. Soll hier zusätzlicher Wohn- oder Schlafraum entstehen, kann Regen, der aufs Dach trifft, schnell den letzten Nerv und Schlaf rauben. Damit es nicht soweit kommt, ist die richtige Dacheindeckung entscheidend.

Im Dachgeschoss wird es ruhiger

Die perfekte Lösung sind in diesem Fall Metalldachpfannen wie von Luxmetall. Sie gestalten das Leben im Dachgeschoss ruhiger. Aufgrund ihrer Verarbeitung sorgen sie dafür, dass selbst das Prasseln von Starkregen kaum hörbar ist. Die einzelnen Metalldachpfannen sind so abgerundet, dass die Wassertropfen auf keine gerade Fläche fallen. Der Vorteil: Das dadurch entstehende Geräusch wird eingedämmt. Auch die spezielle Querprofilierung und Verschraubung im Wellental unterdrücken eine Lärmentwicklung. Die robuste Qualität und Stabilität der Metalldachpfannen halten zudem jedem Unwetter stand. Sturmschäden oder gar abgetragene Dächer gehören damit der Vergangenheit an. Und das Beste: Aufgrund des leichten Materials sind sie schnell und einfach zu befestigen – egal ob bei Sanierung oder beim Dachausbau.

Optimal für betagte Dachstühle

Hier punkten sie vor allem auch durch ihr geringes Gewicht: Das erlaubt den Ausbau inklusive Dämmung und Trockenbau für betagte Dachstühle, die nicht viel Gewicht tragen können. Nebenbei spart die schnelle Verarbeitung Zeit und Kosten. Damit auch optisch alles passt, bietet Luxmetall eine große Farbvielfalt, von Weinrot über Resedagrün bis hin zu Anthrazitgrau, an. So kann man das Dach Ton in Ton zur Hausfarbe wählen oder damit einen kontrastreichen Akzent setzen. Durch die ausschließliche Produktion in Deutschland sind die Transportwege entsprechend kurz. Das kommt dem Umweltschutz ebenso zugute wie das nachhaltige Material. Denn die Metalldachpfannen lassen sich am Ende ihres Lebenszyklus ganz einfach recyceln. Mit ihnen liegt also ein echter Klassiker auf Deutschlands Dächern, der ruhige Nächte im Dachgeschoss garantiert.

Luxmetall; Haus mit Gartenzwergen
Die Metalldachpfannen sind in großer Farbvielfalt, zum Beispiel in Weinrot, erhältlich. So kann man das Dach Ton in Ton zur Hausfarbe wählen oder damit einen kontrastreichen Akzent setzen. (Foto: epr/LUXMETALL)