Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Grundstücksentwässerung

Ökologische Rinnensysteme für effektive Starkregenbeseitigung

Sommerliche Temperaturen im Februar, Kälteeinbrüche zu Pfingsten und Starkregenphänomene, die sich mit Dürreperioden abwechseln - ein Blick aus dem Fenster reicht, um zu sehen, dass das Wetter verrücktspielt. Vor allem der Niederschlag ist unberechenbar geworden. Gerade in dichtbebauten Wohngebieten kommt es im Falle von starken Regenfällen immer häufiger zu Überschwemmungen, weil die Menge an Wasser nicht zügig genug abfließen kann. Als Grundstücksbesitzer hat man dafür Sorge zu tragen, dass die Entwässerung ordnungsgemäß vonstatten geht. Diese Pflicht wird von Städten und Gemeinden immer schärfer kontrolliert und der Versiegelungsgrad bei Neubauten vorbeugend immer mehr eingeschränkt. Aber bebaute Flächen weisen schon immer eine sehr hohe Versiegelung auf.

Kettenreaktion durch Flächenversiegelung
Im Falle eines Unwetters wird dadurch oftmals eine Kettenreaktion ausgelöst, der man nur noch untätig zusehen kann. Zum Beispiel kann man für Schäden haftbar gemacht werden, wenn Wasser auf das Nachbargrundstück oder öffentliche Flächen fließt. Speziell an Hanglagen, aber auch Grundstücken mit nur leichtem Gefälle ist das ein unterschätztes Problem. Zunehmend passiert es auch, dass in sehr heißen Sommern die hart getrockneten Rasenflächen kaum noch versickerungsfähig sind. Kommt es dann zu Staunässe am Gebäude oder der Garage, sind Bauschäden durch Schimmelbildung fast schon vorprogrammiert. Als Systemanbieter rund ums Thema Wasser und Entwässerung hält BIRCO mit der Produktserie Filcoten ein praktisches Baukastensystem an Rinnen und Hofeinläufen aus einem neuartigen High-Performance Beton bereit, das auch nachhaltig denkende Menschen überzeugen kann.

Geprüfte Unbedenklichkeit
Denn bei der Herstellung wird materialoptimiert gearbeitet und auf künstliche Harze als Bindemittel verzichtet. Die Energie für die Herstellung wird aus erneuerbaren Energien gewonnen. Filcoten ist somit die ökologische Alternative zu den weit verbreiteten Polymerbeton- und Kunststoffrinnen mit ihren schwierigen Bestandteilen bei Produktion und Entsorgung. Geprüft und zertifiziert wurde die Unbedenklichkeit der Inhaltsstoffe vom Baubiologischen Institut Rosenheim. Die original BIRCO Rinnen können ganz einfach über diverse Online-Shops oder über den Baustoff-Fachhandel bezogen werden.