Zierer Fassaden
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Kampa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Alpina
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Velux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Tile of spain
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf haus
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Gartengestaltung

Must-Haves für die Deko des eigenen Grundstücks

Jeder Garten hat seinen eigenen individuellen Reiz. Auch Einfahrten lassen sich wunderbar ausgestalten, sodass sie zum reizvollen Blickfang werden. An dieser Stelle haben wir ein paar spannende Deko-Ideen zusammengetragen, die inspirierend wirken und eigene Ideen anregen sollen. So kommt frischer Wind aufs Grundstück.

Inhalt:

  1. Die Umfriedung: Natursteinmauer und Gartenzaun
  2. Die Terrasse: Lamellendach und Hollywoodschaukel
  3. Die Grillstelle: Feuerplatz und Sitzgelegenheiten

Die Umfriedung: Natursteinmauer oder Gartenzaun

Die Umfriedung fällt zuerst ins Auge, weil sie dem Passanten am nächsten ist. Bepflanzte Natursteinmauern haben etwas Urtümliches, sie liegen derzeit voll im Trend. Es handelt sich nicht um tote Steinansammlungen, sondern um lebendige Orte, die Insekten anziehen und zur warmen Jahreszeit voll in Blüte stehen. Das ist gleichzeitig Balsam für die Augen und ein Hort der Natur! Der gute, alte Gartenzaun hat daneben immer noch Konjunktur. Immer mehr Menschen greifen zum Staketenzaun, weil er nostalgisch und natürlich wirkt. Im Grunde stellt er das hölzerne Äquivalent zur Natursteinmauer dar, nur, dass er leider keinen Lebensraum für Insekten und Pflanzen bietet.

Die Terrasse: Lamellendach und Hollywoodschaukel

Die Terrasse wird für einige Monate im Jahr zum zweiten Wohnzimmer. Eine Pergola mit Lamellendach sorgt nicht nur für die flexibel einstellbare Beschattung, sondern sieht auch sehr ästhetisch aus. Solche Systeme gibt es in verschiedenen Varianten, alle haben gemeinsam, dass sie modern und äußerst praktisch sind. Die gute, alte Hollywoodschaukel bringt ihr eigenes, verträumtes Flair auf den Außensitz. Polster mit Blumenmuster und Volants punkten mit einem romantischen Touch, knallige Motive im 70er-Jahre-Stil lassen Retro-Gefühle aufkommen. Das macht schon beim Hinschauen Spaß! Und wenn das große Schaukeln beginnt, haben sich spätestens alle in dieses Plätzchen verliebt.

Die Grillstelle: Feuerplatz und Sitzgelegenheiten

Mit der Grillstelle sieht es ähnlich aus: Sie erfüllt praktische Zwecke, entfaltet aber auch einen interessanten optischen Effekt. Heutzutage setzen auch hier viele Menschen auf "mehr Natur": Die Feuerstelle selbst wird häufig mit Natursteinen ummauert, rundherum reihen sich Sitzplätze aus grob geschnitztem Holz. Auch die Palettenkunst findet in Feuernähe ihren Plätz: Ein Sessel aus EU-Paletten mit Bierhalterung für den Grillmeister macht richtig viel her. Das zieht die Blicke der Nachbarn auf sich und lässt den Wunsch aufkommen, bald wieder gemütlich zusammen zu grillen!