Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Garagentor 2.0

Mit innovativem Online-Konfigurator schnell und einfach zum Wunschtor

(epr) Es gibt viele Produkte, die eine professionelle Beratung benötigen. Von Kosmetik bis hin zum Mobilfunkvertrag. Wer seinem Berater dabei auf Augenhöhe begegnen möchte, informiert sich vorab zum gewünschten Produkt. Nur so kann man gemeinsam das richtige finden, das zu seinem Budget, Anforderungen und Wünschen passt. Beim Garagentorkauf ist das nicht anders. Hier gibt es zahllose Varianten, sei es beim Design oder auf technischer Seite. Bevor man sich vertrauensvoll in die Hände eines Fachhändlers begibt, kann man sich schon einmal im Internet umsehen. Soll es beispielsweise ein Seiten- oder Deckensektionaltor sein? Brauche ich eventuell eine Maßanfertigung, weil meine Garage nicht die Standardmaße besitzt? Und welchen Look wünsche ich mir für die Einfahrt? Lieber klassisch in Echtholzoptik oder ein Modell in der Trendfarbe Anthrazitgrau? All diese Fragen lassen sich vorab mit dem einfachen "Torfinder" von Entrematic klären und ausprobieren. Auf der informativen Website www.normstahl.de bietet der Hersteller unter ?Service? einen Garagentor-Konfigurator an, der den Nutzer Schritt für Schritt unkompliziert durch die Produktwelt führt. Man beginnt zunächst mit der Eingabe der Maße und entscheidet dann, ob sich das Tor nach oben oder seitlich öffnen soll. Die Qual der Wahl hat man bei der Optik, denn es stehen derzeit 20 Standardfarben von zeitlos bis trendstark zur Verfügung. Auch die Oberflächenbeschaffenheit kann man sich vorher anschauen und zwischen Woodgrain, Brilliant und Glatt wählen. Entscheidend ist auch das Modell - allein sieben verschiedene Ausführungen gibt es bei den Deckensektionaltoren. Zubehör und Extras wie Designfenster, Torantriebe, Lichtschranken oder Schlüsseltaster stehen ebenfalls zur Auswahl. Abschließend kann das Ergebnis in der Bildvorschau zur unverbindlichen Preisanfrage an Entrematic übermittelt werden. Ganz neu sind auch die Möglichkeiten, die der Hersteller mit der App "Tap2C" bietet. Die aktuellen Prospekte sind mit multimedialen Zusatzinformationen versehen, die über die App abgerufen werden können. Einfach im Android- oder Apple-Store herunterladen und durch Scannen der Prospektseite Add-ons wie Filme und Bilder zu den Garagentoren abrufen. Weitere Informationen sowie der praktische Torfinder stehen unter www.normstahl.de bereit.