Nicht mehr aus dem Fenster heizen

Lüftungsanlage mit integrierter Wärmerückgewinnung

Auch im Winter muss der Wohnbereich regelmäßig gelüftet werden. Frische Luft wirkt sich nämlich nicht nur positiv auf die Gesundheit aus – sie verhindert Kopfschmerzen und Müdigkeit – sondern schützt das Haus auch vor Schimmelbefall. Da es in Zeiten steigender Energiepreise immer wichtiger wird Heizkosten zu sparen, eignet sich besonders in der kalten Jahreszeit eine Lüftungsanlage, die den Wohnraum kontinuierlich und effizient mit frischer Luft versorgt.
 
Der Bedarf an Frischluft ist in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und Kinderzimmer gleichermaßen groß. Schlechte Luft muss effizient und kontinuierlich ausgetauscht werden – beispielsweise diskret mithilfe der automatischen Be- und Entlüftungsanlage Aera Eqonic mit integrierter Wärmerückgewinnung. Anders als beim Lüften mit dem offenen Fenster geht Energie bei diesem komfortablen Schiedel-Gerät nicht unnötig verloren. Ein integrierter Wärmetauscher heizt die Frischluft vor, indem er die Wärme der Abluft gekonnt einsetzt: Dabei erzielt er eine Wärmerückgewinnung von bis zu 93 Prozent. Weil weniger Energie aufgewendet werden muss, um die Frischluft auf Temperatur zu bringen, sinken die Heizkosten dauerhaft.
 
Das Konzept von Aera Eqonic ist somit sehr umweltfreundlich: Die Komfortlüftung orientiert sich am von Experten empfohlenen Prinzip der Stoßlüftung und tauscht binnen kurzer Zeit eine große Menge Luft aus. Dabei arbeitet sie leise, rund um die Uhr und von den Bewohnern nahezu unbemerkt. Allein das gute Klima in den eigentlich luftdicht abgeschlossenen Wohnräumen und die gesunden, aktiven Bewohner lassen darauf schließen, dass eine bedarfsorientierte Belüftungsanlage im Hintergrund ihren Dienst verrichtet. Endlich vergeht die Zeit daheim, immerhin rund 80 Prozent des Tages, wieder ohne körperliche Beeinträchtigungen, ohne störenden Windzug und ohne Angst vor Schimmel – es gibt keine dicke Luft mehr. Weitere Informationen zu Aera Equonic gibt es im Internet unter unter www.schiedel.de.
© epr / Schiedel GmbH & Co. KG
Weitere Beiträge des Herstellers
Weitere Beiträge zum Thema