Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mediterrane Wärme

Lehmwandheizung schafft komfortables Raumklima

Wohlige Wärme statt trockener Heizungsluft und dazu noch erheblich weniger Energiekosten: Gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt die Wandheizung. Trockene Raumluft ist vor allem im Winter das Ergebnis von Heizungswärme. Gerade bei empfindlichen Menschen äußert sich dies auch körperlich. Typische Symptome beim Menschen: Trockene, schuppige Haut, die nur mit einer reichhaltigen Creme wieder ins Gleichgewicht gebracht werden kann, eine trockene Nase und das Gefühl von Dauerschnupfen. Damit man die kalte Jahreszeit ohne derartige Nebenwirkungen übersteht, gibt es Wandheizungen. Die milde Strahlungswärme, die von den Heizungen ausgeht, sorgt für ein angenehmes und gesundes Wohnklima. Denn diese Wärme verteilt sich, anders als bei herkömmlichen Heizungen, die lediglich die Raumluft erwärmen, gleichmäßig im ganzen Raum. So wird der gesamte menschliche Körper auf angenehme Weise angestrahlt. Kurzum: Im Vergleich zu konventionellen Heizsystemen bieten Wandheizungen vor allem mehr Komfort und Behaglichkeit. Strahlungswärme empfinden Menschen als besonders wohltuend und behaglich, da sie der von der Sonne oder der von einem Kachelofen ausgehenden Wärme ähnelt. Darüber hinaus bringt eine solche Wandheizung zudem wirtschaftliche Vorteile. Denn auch wenn die Raumlufttemperatur um zwei bis drei Grad abgesenkt wird, verliert der Wohnraum nichts an Behaglichkeit. Insbesondere in Verbindung mit einem Lehmputz überzeugt eine Wandheizung. Lehmputze können die Luftfeuchtigkeit sehr gut regulieren und sorgen stets für eine gleichmäßige Luftfeuchtigkeit. Aufgrund seiner hohen spezifischen Masse ist der Baustoff außerdem ein hervorragender Wärmespeicher. Zusammen mit der gleichmäßig abgegebenen Strahlungswärme der Wandheizung sorgt Lehm so für ein angenehmes und ausgeglichenes Wohnraumklima und mehr Lebensqualität. Ganz „nebenbei“ werden Gerüche und Luftschadstoffe in dieser Kombination aufgefangen. Die Wandheizungs-Trockenbauplatte, in die Warmwasser-Heizleitungen integriert sind, lässt sich dank ihrer modularen Bauweise schnell und einfach verarbeiten und eignet sich für Holzhäuser, Renovierungen und den Dachgeschossausbau. Weiterer Vorteil: Unschöne und störende Heizkörper gehören der Vergangenheit an, es entsteht ein angenehm erdiges, mediterranes Ambiente.