Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schicke Optik, schönes Gefühl

Laminatböden mit echten Oberflächenstrukturen

Bei der Wohnraumgestaltung stehen Laminatböden nach wie vor hoch im Kurs. Kein Wunder: Kaum ein anderer Bodenbelag kombiniert so viele Vorteile. Laminatböden sind nicht nur widerstandsfähig, pflegeleicht und langlebig, sie sind auch für jeden Geldbeutel erschwinglich. Neben einer beachtlichen Vielfalt an Dekoren kann der Renovierer neuerdings auch zwischen unterschiedlichen Oberflächenstrukturen wählen. So schmeichelt Laminat nicht nur dem Auge, sondern auch dem Tastsinn.
 
Mit moderner Technologie lassen sich zahlreiche Dekore natürlich echt auf der Laminatoberfläche abbilden. Die neuen Verfahren berücksichtigen dabei nicht nur das Aussehen, sondern auch das gefühlte Erleben. Hersteller HDM bietet beispielsweise gleich vier attraktive Oberflächenstrukturen an: Für alle Freunde von natürlichen Optiken gibt es jetzt eine Oberflächenstruktur, die mit einer reliefartigen Maserung versehen ist. Der Beschaffenheit von richtigem Holz ist sie dadurch naturnah und täuschend echt nachempfunden.
 
Speziell entwickelte seidenmatte Oberflächen sorgen für eine warme, gemütliche Ausstrahlung des Bodens und einen besonders angenehmen Gehkomfort. Für Liebhaber ausgefallener, spektakulärer Einrichtungsstile wurde das Sortiment um hochglänzende Oberflächen mit Holz- und Steindessins erweitert. Das Verblüffende: Trotz glatt erscheinender Deckschicht wirkt der Boden wohlig warm – das liegt an seiner äußerst niedrigen Temperaturleitfähigkeit. Zu guter Letzt verleiht eine vierte Strukturvariante dem Laminatboden einen harmonisch-eleganten Perleffekt, der sich bei Berührung seidig weich und angenehm warm anfühlt.
 
Diese Oberfläche ist in verschiedenen Holz-, Stein- und Phantasiedekoren erhältlich. Alle vier Bodentypen haben gemeinsam, dass sie pflegeleicht und unempfindlich gegen Flecken sind. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 01803 / 35 37 46 oder im Internet unter www.elesgo.de.