prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Der Touch des Besonderen

Kreative Wandgestaltung mit Vliesfaser sorgt für den Aha-Effekt

Individualität liegt gerade im Wohnbereich voll im Trend. Denn der Wunsch nach dem ganz persönlichen Refugium ist groß: Hier zeigt man, wer man ist und schafft für sich und seine Liebsten ein Höchstmaß an Behaglichkeit. Dazu gehört es, bei der Gestaltung der eigenen vier Wände selber anzupacken, also Herzblut und Kreativität einfließen zu lassen. Mit den richtigen Produkten ist dies heutzutage nicht nur für erfahrene Heimwerker, sondern auch für Laien leichter denn je. Die Vliesfasertapete vereint Gestaltungsvielfalt und einfaches Handling in einem. Die glatten und strukturierten Tapeten aus dem Erfurt-Trendvlies Sortiment haben sich daher bereits seit einigen Jahren als tragfähiger Basisbelag in Bau- und Heimwerkermärkten etabliert. Nun ist das ausdrucksstarke Portfolio um innovative und moderne Strukturen ergänzt worden, die den Selbermachern neue Möglichkeiten in der Gestaltung von individuellen Wänden eröffnen. Die bewährten Strukturen Bast, Reptil, Crash, Sisal und Spot und die glatten Oberflächen von Flat und Plano bekommen kreative Unterstützung: Erfurt liefert mit den neuen Trendvliesen Mesh, Crust, Plissé und Yarn angesagte Produkte, mit denen Heimwerker ihren Wänden den Touch des Besonderen verleihen können. Die Stärke der Trendvlies-Tapeten: Ganz nach persönlichem Geschmack können die kräftigeren oder feineren Strukturen kombiniert und mit aktuellen Farben zu Wänden mit Aha-Effekt veredelt werden. Ob in der Optik glatter Wände, mit Putz- oder Spachteltechnik sowie getupfter oder gewischter Wandtechnik – alle Varianten der Erfurt-Trendvliese verfügen über die Vorteile herkömmlicher Vliesfasertapeten. Sie sind rissüberbrückend, lassen sich ohne Einweichzeit mit Vlieskleber in Wandklebetechnik anbringen und dehnen sich weder aus noch schrumpfen sie. Alle Produkte des Erfurt-Trendvlies Sortiments werden ohne Einsatz von Weichmachern, PVC, Vinyl oder anderen geschäumten Kunststoffen hergestellt. Praktisch: Möchte man zu einem späteren Zeitpunkt die Gestaltung der Wände doch noch einmal ändern, lassen sich die Bahnen wieder trocken von der Wand abziehen. Mehr unter www.erfurt.com.