Höchste Qualität im Kleinformat

Kompakte Kaminöfen glänzen mit smarter Funktionalität und anhaltender Wärme

Früher galt in der Technik das Motto: je größer, desto besser. Computer und Handys wuchsen zusammen mit ihrer Speicherplatte in heute unvorstellbare Dimensionen. Dank der technischen Weiterentwicklung sind diese und andere Geräte jetzt kleiner und dünner denn je bei stets steigender Leistungsstärke. Auch im Bereich der Kaminöfen hat sich dies durchgesetzt. Unabhängig vom Format begeistert deren smarte Funktionalität sowohl Laien als auch Vollblutheizer. Bestes Beispiel ist das exklusive Modell ST 7 EX von Storch Kamine. Modern, leistungsstark und kompakt bietet es höchste Kaminofenqualität im Kleinformat und muss sich vor seinem großen Bruder, dem ST 8 EX, nicht verstecken. Für direkte und lang anhaltende Wärme an kühlen Tagen sorgen zum einen der hohe Zusatzspeicher und zum anderen die optimierte Brenntechnik. Mit der optionalen, elektronischen Ofensteuerung SIC 700 erhält man sogar noch mehr Komfort. Auf Basis langjähriger Erfahrung und Messungen des Verbrennungsprozesses extra für die Öfen der süddeutschen Firma entwickelt, verbindet sie effiziente Verbrennung mit höchster Sicherheit. Durch eine Steuereinheit reguliert, vergleicht die Ofensteuerung den sofortigen Brennvorgang mit dem Programm der Verbrennungsoptimierung. Auf diese Weise erreicht sie einen sparsamen und umweltfreundlichen Verbrauch und verhindert eine Überheizung des Ofens. Hiermit ist der Sicherheitsbetrieb des Ofens, besonders bei Niedrigenergiehäusern, gewährleistet. Die gleichmäßigere und länger anhaltende Wärme unterstützt außerdem die Heizungsanlage, spart also Geld und spendet gleichzeitig maximales Wohlbefinden. Und das ist noch nicht alles. Auch wenn die elektronische Ofensteuerung nicht automatisch Holz nachlegt, so zeigt sie doch an, wann der richtige Zeitpunkt dafür gekommen ist, indem sie sowohl optisch als auch akustisch das baldige Ende der aktiven Verbrennung signalisiert. Ein weiterer Vorteil: Die optimale Nutzung des Ofens verlängert natürlich auch seine Haltbarkeit. Die Holzfachschublade mit Glasfront rundet die moderne Technik optisch ab. Als RLU-Version mit Zertifikat, also raumluftunabhängig, ist der ST 7 EX zum Betrieb von Häusern mit kontrollierter Be- und Entlüftung zugelassen. Mehr unter www.kaminofen-epr.de.