Tile of Spain
TILE OF SPAIN
DESIGN, INNOVATION UND NACHHALTIG­KEIT
Küchenarbeitsplatten

Keramik erfüllt höchste Ansprüche an Hygiene

(epr) Luxus im Wohnraum kann viel mehr sein als teure Möbel, bei denen Besucher auf den ersten Blick sehen, was die Einrichtung gekostet hat. Wahre Ästheten achten auf edle Materialien, auf Komfort und vor allem auf Wertigkeit. Gerade jetzt, wo die moderne Architektur Wohnräume öffnet und miteinander verschmelzen lässt, bekommt die Ausstattung der Küche einen noch höheren Stellenwert – auch in Sachen Design.

Keramikplatten mit bis zu drei Metern Kantenlänge

Es muss nicht immer Naturstein sein und schon gar nicht, wenn sich ein anderer Baustoff als viel nachhaltiger und pflegeleichter erweist. Die Rede ist von spanischer Architekturkeramik. Spanische Fliesen haben in Sachen Hygiene und lange Lebensdauer die Nase vorn und garantieren ein wohngesundes Raumklima. Kein Wunder also, dass sie auch andere Bereiche im Zuhause erobern. Als die spanischen Fliesenhersteller erstmals keramische Platten im Großformat von bis zu drei Metern Kantenlänge vorstellten, war schnell klar, dass sich die positiven Eigenschaften von Keramik auch für Arbeitsplatten, Spülbecken und als Möbelverkleidung eignen. Gepaart mit der unendlichen Designvielfalt, die dank modernster Ink-Jet Drucktechniken nahezu jede Oberfläche authentisch abbilden können, bleiben keine Wünsche offen. Gerade als Arbeitsfläche erweist sich das keramische Material als perfekt, denn Härte Kratzbeständigkeit sowie Hitzeresistenz kommt allen zugute, die gerne ausgiebig in der Küche werkeln.

 

Ideale Küchenausstattung

Auf Feinsteinzeug lässt sich sogar Gemüse und Fleisch schneiden und heiße Töpfe können bedenkenlos auf der Fläche abgestellt werden. Auch Fett und andere Flecken lassen sich mühe- sowie rückstandslos entfernen. Ideal also auch für den Möbel- und Innenausbau: Neben der Küchenausstattung werden auch Wandverkleidungen, Möbeloberflächen, Verkleidung von Türen sowie Esstischplatten angeboten. Viele spanische Anbieter haben diese Großformate im Portfolio wie etwa die Firma Inalco mit ihrer Serie iTOPKer oder auch NEOLITH, die mit THESIZE Porzellankeramik aus sorgfältig ausgewählten Rohstoffen anbieten, die durch einen Prozess der Synthetisierung Produkte von sehr hohen physikalisch-mechanischen Leistungen fähig sind. Stilvolle Küchenideen halten auch die spanische Hersteller Todagres, TAU, Roca, Grespania und Levantina bereit.

Keramische Arbeitsplatten, harte Keramik,
Durch die Kombination unterschiedlicher Oberflächen im Hexagonmuster bilden die Wandfliesen einen interessanten Hingucker. (Foto: epr/Tile of Spain/Tecniceramica)
Mehr vom Hersteller