Angenehmer Wohnen

Keine störende Zugluft mehr

Für eine Atmosphäre zum Wohlfühlen sind angenehme Raumtemperaturen besonders wichtig. Zugluft, ebenso wie Nebengeräusche von Kühl- oder Heizgeräten wirken dagegen eher störend. Diese unschönen Begleiterscheinungen modernen Lebens lassen sich jedoch vermeiden – mit neuartigen Flächenheiz- und Kühlsystemen. Diese ermöglichen es, die Raumtemperatur ganz einfach nach Bedarf zu erhöhen oder zu senken – ganz ohne lästige Geräusche oder Zugluft wie von Fenster und Co.
 
Direkt unter dem Putz von Decken und Wänden verlegt, spart ein Flächensystem im Gegensatz zu herkömmlichen Heizkörpern wertvollen Platz und sorgt für angenehme Strahlungswärme oder -kühle, ohne die Luft auszutrocknen oder Staub aufzuwirbeln. So wird ganz einfach ein angenehmes Klima geschaffen, auch für Allergiker und Menschen mit empfindlichen Atemwegen. Besonders innovativ sind Systeme mit automatischer Warm-Kalt-Unterscheidung; sie machen das Heizen und Kühlen zum mühelosen Komfort.