prefa_links.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Umweltfreundliche Wärmedämmung

Kalziumsilikat-Platte erzeugt ein angenehmes Innenraumklima

(epr) Für das Ehepaar Achim und Judith Heyer ist endlich ein lang gehegter Traum in Erfüllung gegangen: Sie fanden stadtnah eine große Eigentumswohnung, die genau ihren Bedürfnissen zu entsprechen schien. Im ersten Herbst und Winter im neuen Heim bekam die anfängliche Begeisterung aber einen Dämpfer. In der Wohnung war es gefühlt kalt und nicht wirklich gemütlich. „Wir wollten die Heizung natürlich nicht bis zum Anschlag hochdrehen, das ist ökologisch und ökonomisch wenig sinnvoll“, erinnert sich Achim Heyer. „Außerdem stellten wir fest, dass die Innenseiten der Außenwände dennoch kalt blieben.“ Hier musste eine einfache sowie umweltfreundliche Lösung her.

Das Clima Redboard von redstone

Diese fand sich in Form des neuen Clima Redboards des Bremer Unternehmens redstone. Denn die Wohlfühl-Platte aus modifiziertem Kalziumsilikat verbessert die Wärmedämmung und balanciert gleichzeitig den Feuchtigkeitshaushalt eines Raumes aus. Durch seine diffusionsoffene, kapillaraktive Struktur speichert das Redboard überschüssige Feuchtigkeit und gibt sie bei geringerer Raumluftfeuchte wieder ab. Die multifunktionale Platte bietet somit eine hervorragende Möglichkeit, per Innendämmung auch mit Feuchtebelastungen fertigzuwerden und Schimmelpilzen vorzubeugen. So sorgt sie nachhaltig für ein ausgewogenes, gutes Raumklima. Kalte Oberflächen sind damit passé – und dies bei geringen Plattendicken.

Leichte Verarbeitung

Rund um das Clima Redboard gibt es weitere passende Produkte, wie zum Beispiel Laibungsplatten, Systemkleber und Oberflächenspachtel, die die Verarbeitung einfach machen. Als Redboard pro ist die Platte mit einer werkseitigen Grundierung lieferbar. „Wir sind sehr angetan von dieser einfachen und ökologisch sinnvollen Maßnahme“, freut sich Judith Heyer. „Praktisch kein Raumverlust, aber eine super angenehme Atmosphäre. Jetzt ist es bei uns richtig gemütlich und kuschelig. Wir fühlen uns sehr wohl und ärgern uns nur, dass wir die Platte nicht schon vor unserem Einzug kannten. Aber das Ergebnis ist den doppelten Aufwand allemal wert.“ Erhältlich ist das Produkt im Baustoff- und Farbengroßhandel.

Clima Redboard, Redstone
Das Clima Redboard schafft ein angenehmes Raumklima und ist einfach zu verarbeiten. Durch eine werkseitige Grundierung ist die Wohlfühl-Platte schnell an die Wand gebracht. (Foto: epr/redstone GmbH & Co. KG)
Mehr vom Hersteller