Logoclic
Laminatboden
Chic auf Schritt und Tritt
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
Eine runde Sache

Kachelöfen ohne Ecken und Kanten

1959 sorgte der österreichische Künstler Friedensreich Hundertwasser für Aufregung, als er die gerade Linie als unmoralisch bezeichnete, da sie in der Natur so nicht vorkommen – eine Meinung, die die Kunstwelt und Architektur revolutionierte. In der Folge wurden unter seiner Regie viele Bauwerke in organischen weichen Formen gebaut. Doch schon Jahrzehnte vorher entwickelte der Spanier Antoni Gaudí in der Zeit des Jugendstils eine ähnliche Formensprache, die unzählige Künstler und Architekten seitdem inspirierte. Wie fruchtbar es sein kann, wenn Kunst auf Handwerk trifft, hat schon die Epoche des Jugendstils gezeigt. Eine ihrer zentralen Forderungen war die Verschmelzung von Kunst und Leben. Die Kunst sollte Einzug in das Alltägliche halten, alltägliche Dinge künstlerisch neu gestaltet werden – das hat zu so beeindruckenden Bauwerken wie der Kirche Sagrade Família in Barcelona von Antoni Gaudí geführt. Alltägliches verbindet sich auf ebenso zeitlos schöne und harmonische Weise wie bei Gaudí auch in den künstlerisch inspirierten Kachelöfen von Inderwies-Keramik. Runde, organische Gestaltungen und weiche Formen erinnern an Gaudí oder auch an Hundertwasser. Ohne Ecken und Kanten gestaltet, verbreiten die Kachelöfen ein Gefühl von Harmonie und Gemütlichkeit. Es sind lebendige Kreationen, die sich elegant in die Räumlichkeiten einfügen. So ist ein Ofen nicht nur eine Feuerstelle, sondern ein fester, nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Hauses. Er vereint viel von der Persönlichkeit der Bewohner in sich, denn er wird ganz nach deren individuellen Vorstellungen gestaltet. Oberflächen und Farben in reicher Vielfalt machen unendlich viele Variationen möglich. Hocheffiziente Heizsysteme erzeugen hinter der schön gehaltenen Form lang anhaltende und gesunde Wärme. Hohe Wirkungsgrade und die Möglichkeit, den Ofen mit Solarkollektoren oder Erdwärmesystemen zu verknüpfen sowie das Brauchwasser mit zu erwärmen, schonen die Umwelt und nicht zuletzt den eigenen Geldbeutel. Mehr unter www.inderwies-keramik.de.