Logoclic
Laminatboden
Chic auf Schritt und Tritt
Osmo
Holzpflege für Zuhause
Schutz und Werterhalt
Schanz
Beschattungs- Lösungen
Coole Sunblocker!
TILE OF SPAIN
KERAMISCHE FLIESEN
FÜR EIN WOHNGEFÜHL DER EXTRAKLASSE
viessmann_links_3.jpg
DIE ZUKUNFT
DES HEIZENS
ENERGIESPAREN MIT NEUEN TECHNOLOGIEN
VILLEROY & BOCH
BADEZIMMER
WELLNESS MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN
ALLKAUF HAUS
ALLKAUF HAUS
DER GÜNSTIGE WEG ZUM TRAUMHAUS
Außendämmung leicht gemacht

Isolierklinker für die Fassade

Wenn die Fassade eines Gebäudes in die Jahre kommt, den ein oder anderen Hagelsturm mitgemacht hat oder baulichen Standards nicht mehr entspricht, beginnt für viele Hausbesitzer das große Grübeln. Energieeffizienz ist in Zeiten schwindender Ressourcen und steigender Energiepreise die größte Sorge in Sachen Fassade. Doch auch die Optik soll natürlich gefallen und sich baulich angemessen ins nachbarschaftliche Gesamtbild einfügen. Eine Möglichkeit der Fassadengestaltung, die all diese Anforderungen erfüllt, ist die Ummantelung mit Isolierklinker.
 
Fassadengestaltung mit Isolierklinker
Besonderer Bonus von Isolierklinker ist, neben seinen positiven Eigenschaften in Sachen Dämmung und Optik, vor allem seine einfache Montage. Geschickte Heimwerker können sich sogar in Eigenregie um ihre Fassade kümmern. Durch den einfachen Einsatz einer Starterschiene werden Erdarbeiten sowie die Errichtung eines Fundaments überflüssig. Vorgefertigte Klinkerpaneele, die es in verschiedenen Formaten gibt, werden auf die Schiene aufgesetzt und mit Eckelementen verbunden. Es entstehen fließende Übergänge in einer überzeugenden Klinkeroptik.
 
Befestigt wird die Klinkerfassade mit Spezialdübeln, wonach sie schließlich noch verfugt werden muss. Die Farbpalette der Klinkerpaneele reicht von Cremeweiß über klassisches Rot bis zu rustikalem Gelb. Folgekosten gehören mit der praktischen Klinkerfassade ein für alle Mal der Vergangenheit an, denn sie muss weder verputzt, gestrichen noch ausgebessert oder saniert werden. Durch den Einsatz von gebranntem Tonstein ist die Fassade mit Isolierklinkern sowohl schlagregensicher als auch frostbeständig. Wer sich für eine Klinkerfassade entscheidet spart sich also eine Menge Arbeit – und natürlich auch Kosten.