Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mehr Komfort, weniger Kosten

Innovative Umwälzpumpe optimiert den Heizbetrieb

Wenn im Wohnzimmer tropische Temperaturen herrschen und andere Räume trotz voll aufgedrehtem Thermostatventil nicht richtig warm werden, ist das nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Denn eigentlich sollte die Heizungsanlage so eingestellt sein, dass die Wärme möglichst gleichmäßig verteilt wird. Fachleute nennen das "hydraulischer Abgleich". Ist die Anlage nicht abgeglichen, bedeutet das in der Regel störende Geräusche, schlechte Wärmeverteilung und vor allem bis zu 20 Prozent mehr Heizenergiebedarf. Wer solche Probleme mit seiner Heizung hat oder eine ältere Anlage austauscht, sollte einen hydraulischen Abgleich durchführen lassen. Dabei werden einmalig für jeden Raum Wärmebedarf und Volumenstrom bestimmt und entsprechende Voreinstellungen am Rohrnetz vorgenommen. Bisher waren dafür aufwändige Berechnungen oder Messungen nötig. Mit einem neuen Verfahren von Grundfos geht das jetzt deutlich einfacher. Voraussetzung ist die neue Umwälzpumpe Alpha3. Dieses spezielle Modell kann zusätzlich zum ganz normalen Betrieb wie ein Sensor genutzt werden und liefert die Daten für den hydraulischen Abgleich. Der Installateur wertet sie mit einem speziellen Lesegerät aus und nimmt die erforderlichen Voreinstellungen an den Ventilen vor. Das Ganze dauert im Normalfall weniger als eine Stunde. Das Verfahren eignet sich für Zwei-Rohr-Systeme mit Radiatoren und erfüllt relevante Fördermöglichkeiten. Der Einbau der Pumpe lohnt sich nicht nur für den hydraulischen Abgleich. Die Alpha3 ist die effizienteste Heizungsumwälzpumpe ihrer Klasse und übertrifft bei weitem die gesetzlichen Vorgaben. Mit ihrer intelligenten Regelung AutoAdapt passt sie sich automatisch an die Anforderungen an und verbraucht immer nur so viel Energie wie gerade nötig. Mit einfachem hydraulischen Abgleich und hocheffizientem Betrieb spart die Pumpe also doppelt - der Austausch eines älteren Modells rechnet sich schon nach kurzer Zeit. Das innovative Konzept der Alpha3 ist kürzlich mit dem renommierten Plus X Award-Gütesiegel 2016 in den Kategorien Innovation, High Quality, Funktionalität und Ökologie ausgezeichnet worden. Weitere Informationen unter www.homeplaza.de.