Prefa
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
allkauf_rechts_02.jpg
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Zapf-Garagen-Welt
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Mellerud
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Novum im Renovieren alter Häuser

Innovative Methode verhilft zur mühelosen thermischen Sanierung

Das Thema Energieeffizienz wird zunehmend wichtiger. Dabei steht die Wärmedämmung der Außenwände ganz oben auf der Liste der Bauherren. Während es bei einem Neubau viele Möglichkeiten gibt, das Gebäude entsprechend auszustatten, stellen sich nachträgliche Umbaumaßnahmen bei Altbauten mit denkmalgeschützten Fassaden als äußerst schwierig dar. Eine Innendämmung ist in diesem Fall die logische Konsequenz. Das gewisse Risiko dabei: Die Außenwand erhält durch die Dämmschicht kaum noch Wärme von der Heizung und kühlt in der kalten Jahreszeit dementsprechend aus. Kondensat- und Schimmelbildungen können die Folge sein. Eine wegweisende Lösung für dieses Problem und eine neue Sanierungsform für Altbauten, deren Außenwände innen veränderbar sind, stellt die energiesparende Sera-Altbau-Innensanierungs-Methode dar. Ihr Geheimnis steckt in der Kombination aus einer speziellen Innendämmung mit einer besonderen, im Verputz liegenden Wandheiztechnik. Die Innendämmung verhindert Wärmeverluste nach außen, während die auf der Dämmung angebrachte Sera Wandheizung Heizenergie einspart. Zusammen halten sie das Mauerwerk dahinter trocken. Kondensat- sowie Schimmelbildung gehören somit künftig der Vergangenheit an. Die für alle Arten moderner, auch erneuerbarer Wärmequellen geeignete Niedertemperatur-Strahlungsheizung ersetzt die alten Heizkörper und schafft im Raum ein behagliches sowie gesundes Klima. Wie die Sonne erwärmt sie Gegenstände biologisch ideal und wirbelt nicht wie bei Heizkörpern Luft oder Staub auf - ein Vorteil, nicht nur für Allergiker. Ein weiteres Plus: Das Fehlen sichtbarer Heizkörper wertet das Ambiente in hohem Maße auf. Die Sera-Altbau-Innensanierungs-Methode bietet von allen Sanierungsarten den höchsten Zugewinn an Wohnwert und spart mehr als eine vergleichsweise gleich dicke Außendämmung. Damit steht einer hochwertigen thermischen Sanierung alter Villen, Fachwerkhäuser, Stadt- oder Landhäuser nichts mehr im Wege.