Heizen mit Gas: sparen statt zahlen

Innovative Gasheizung überzeugt in puncto Energieeffizienz

Sparen statt zahlen lässt sich beim Heizen mit Gas mit dem ZuhauseKraftwerk des Öko-Energieversorgers LichtBlick. Statt nämlich in eine neue Heizung zu investieren, zahlt der Kunde dem Öko-Energieversorger lediglich eine einmalige Gebühr für den Anschluss der innovativen, mit einem VW-Motor betriebenen Gasheizung in seinem Keller. Weil die Gasheizung die eingesetzte Energie wirksamer als die herkömmliche Wärme- und Stromerzeugung nutzt, reduzieren sich sowohl der klimaschädliche CO2-Ausstoß als auch der Wert des Primärenergiefaktors, der ein wichtiger Bestandteil des Energiepasses laut Energieeinsparverordnung (EnEV) ist. Zu geringen Kosten können so die Anforderungen der EnEV erfüllt werden. Mehr unter www.lichtblick.de
Weitere Beiträge des Herstellers