Logoclic
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Markilux
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Osmo
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Schanz
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
TILE OF SPAIN
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Viessmann
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
VILLEROY & BOCH
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
ALLKAUF HAUS
Bauen.
Wohnen.
Einrichten.
Ideen und Lösungen
für Ihr Zuhause.
Innentüren

Hochwertige Lösungen für Designliebhaber

(epr) Heutzutage ist es vielen Menschen immer wichtiger, eine individuelle Einrichtung in den eigenen vier Wänden ihr Eigen zu nennen. Dabei nehmen auch Gegenstände eine wichtige Rolle ein, die in früheren Zeiten hauptsächlich funktionalen Charakter hatten. Das gilt beispielsweise für Innentüren. Denn sie sind beileibe nicht mehr nur Raumöffner, sondern in vielen Fällen regelrechte Hingucker.

Wandbündige Türen

Hierbei stechen vor allem wandbündige Türen hervor, setzen sie doch starke Akzente, sind dabei aber angenehm zurückhaltende Designelemente. Vom Purismus inspiriert, entwickelte modulWERK, eine Marke des Türenherstellers vitaDOOR, eine wahrlich ausgezeichnete Türenserie: Die Modelle der modulWERK Serie 1.0 lassen sich dank ausgeklügelter Technik nämlich wandbündig einsetzen und entsprechen damit den gängigen DIN-Wandöffnungen – eine nachträgliche Vergrößerung entfällt demnach. Das Türblatt kommt derweil extrastark daher: 60 Millimeter schaffen hier einen wertigen und stabilen Auftritt. Die Zarge besitzt einen Rahmen aus Aluminium und eine sichtbare Spiegelbreite von nur sechs Millimetern. Dabei bietet sie ausreichend Platz, die hochwertigen Bänder verdeckt liegend aufzunehmen.

Vielseitige Gestaltungsmöglicheiten

Die Furniere sind in unterschiedlichen Farben und Materialien erhältlich, wodurch sich individuelle Gestaltungswünsche der Bewohner realisieren lassen. So wählen diese aus geplanktem Echtholzfurnier, mehrfarbigen Massivfurnieren oder Lack. Stehen Türblatt, Zarge und Wand in einem visuellen Kontrast, schaffen sie markante Akzente im Wohnraum. Ton-in-Ton entsteht dagegen eine einheitliche Ebene, wodurch der Raum größer dimensioniert wirkt. Neben der äußeren Erscheinung bestechen die Innentüren der modulWERK 1.0 Serie durch ihre technischen Eigenschaften. Eine große Raffinesse ist vor allem ihre reverse Öffnung. Das bedeutet, die Bewohner haben bei der Montage die Wahl, in welche Richtung die Tür geöffnet werden kann und auf welcher Seite sie wandbündig sein soll. Individualität pur!